Microsoft bringt Keyboard-App für iPhone und Android

26. Jänner 2016, 09:39
29 Postings

App soll laut Bericht in kommenden Monaten mit Einhandmodus veröffentlicht werden

Microsoft will seine Keyboard-App auch für andere mobile Betriebssysteme veröffentlichen. Das Unternehmen testet eine frühe Version von Word Flow für iOS bereits intern, wie "The Verge" erfahren hat. Die Bloggern haben auch zwei Fotos veröffentlicht, die die Tastatur auf einem iPhone zeigen.

Einhandmodus

Die iOS-Version verfügt über einen Modus, der einhändiges Tippen ermöglicht. Diesen gibt es auch unter Windows Phone 10, die iOS-Version unterscheidet sich jedoch davon. Sie lässt sich sowohl am linken als auch am rechten Displayrand anzeigen, um mit sie mit der jeweiligen Hand bedienen zu können.

Ansonsten soll sich das iOS-Keyboard nicht wesentlich von der Windows Phone-Version unterschieden. Word Flow bietet unter anderem Wortvorschläge und die Möglichkeit Wörter mit Wischgesten zu tippen. Laut Bericht will Microsoft das Keyboard in den kommenden Monaten für iOS veröffentlichen, die Android-Version soll später folgen. (red, 26.1.2016)

  • "The Verge" konnte bereits einen Blick auf das iPhone-Keyboard von Microsoft werfen.
    foto: the verge

    "The Verge" konnte bereits einen Blick auf das iPhone-Keyboard von Microsoft werfen.

Share if you care.