Neuer Serienstoff von Stephen King: "11.22.63" ab April bei Sky

25. Jänner 2016, 14:27
23 Postings

Achtteiliges Format mit James Franco wurde von J.J. Abrams produziert

Wien – Erneut wurde ein Stoff von Stephen King fürs Fernsehen adaptiert: "11.22.63 – Der Anschlag" basiert auf dem gleichnamigen Buch des Autors, in dem er einen Zeitreisenden zurück zur Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im Jahr 1963 schickt. Die achtteilige Serie wurde u.a. von "Star Wars – Das Erwachen der Macht"-Regisseur J.J. Abrams produziert und ist ab April auf Fox via Sky zu sehen.

Die Rolle des Zeitreisenden übernimmt James Franco, der versucht, das Attentat auf den Präsidenten zu verhindern. Weiters sind George MacKay, T.R. Knight und Josh Duhamel in der Serie zu sehen. Die erste Folge in Spielfilmlänge wird am 11. April gezeigt, die weiteren Episoden folgen immer montags um 21 Uhr wahlweise in deutscher Fassung oder dem englischen Original. (APA, 25.1.2016)

  • James Franco beim Hulu 2016 Winter TCA.
    foto: richard shotwell/invision/ap

    James Franco beim Hulu 2016 Winter TCA.

Share if you care.