"Game of Thrones": Drei Clips geben Einblicke in kommende Staffel

Video25. Jänner 2016, 09:12
144 Postings

US-Sender HBO heizt auf Twitter die Spekulationen um die sechste Staffel an

Etwas muss man sich noch gedulden, bis "Game of Thrones" wieder über den Bildschirm flimmert. Am 24. April startet die sechste Staffel – parallel zum US-Start – bei Sky auf Abruf. Nun hat der US-Sender HBO neue Teaser auf Twitter veröffentlicht.

Drei Häuser, drei Clips

Die kurzen Clips sind den Häusern Lannister, Targaryen und Stark gewidmet und zeigen jeweils das Banner der Familien. Dazu sind aus dem Off Stimmen zu hören – der High Sparrow bei Haus Lannister, eine düstere Männerstimme bei Haus Targaryen und Ramsay Bolton im Stark-Clip. Wer den offiziellen "Game of Thrones"-Account auf Twitter mit den Hashtags #HouseStark, #HouseLannister oder #HouseTargaryen anschreibt, erhält eine automatische Antwort mit dem jeweiligen Clip.

Die Kurzvideos lassen viel Interpretationsspielraum, wie es in der sechsten Staffel weitergehen könnte. Zuvor hat HBO bereits mit einem Plakat mit Jon Snow für Aufregung gesorgt, mit dem einige Fans so nicht gerechnet hatten. (red, 25.1.2016)

  • Szene mit Jon Snow aus der fünften Staffel von "Game of Thrones".
    foto: helen sloan/hbo via ap

    Szene mit Jon Snow aus der fünften Staffel von "Game of Thrones".

Share if you care.