TV- und Radiotipps für Montag, 25. Jänner

Video25. Jänner 2016, 06:00
1 Posting

Der Balkan-Express | A Serious Man | Fletcher’s Visionen | So denkt Österreich | Der Bulle von Paris | Kulturmontag | Gültige Stimme

18.30 MAGAZIN
Heute konkret: Streit um Batteriewerk in Oberösterreich
Claudia Reiterer über eine Bleisäurefabrik in Pasching, Oberösterreich. Jährlich sollen 48.000 Tonnen Blei verarbeitet werden. Die Bewohner der Gemeinde machen sich nun Sorgen und haben eine Bürgerinitiative gegründet. Bis 18.51, ORF 2

19.30 DOKUREIHE
Der Balkan-Express: Slowenien
Das kleine Land Slowenien bietet von der Adria-Küste im Westen bis zur Pannonischen Ebene im Osten und vom alpinen Hochgebirge im Norden bis zum Karst im Süden eine enorme landschaftliche Vielfalt. Bis 20.15, Arte

foto: gerd müller

20.15 SCHICKSAL
A Serious Man
(USA/GB/F 2009, Ethan und Joel Coen) Das Weltbild des Physikprofessors Larry Gopnik (Michael Stuhlbarg) wird auf den Kopf gestellt: Seine Frau will die Scheidung, die Tochter stiehlt, der Sohn kifft, in der Arbeit wird er gemobbt. Hilfe sucht er innerhalb der jüdischen Gemeinde, bei seinem Rabbi. Sehenswerte, schwarze Komödie von den Coen-Brüdern. Mit Simon Helberg und Richard Kind. Bis 21.50, Eins Festival

focus features

20.15 VERSCHWÖRUNG
Fletcher’s Visionen
(Conspiracy Theory, USA 1997, Richard Donner) Ein hysterisch-paranoider Taxifahrer (Mel Gibson) belästigt eine Anwältin des Justizministeriums (Julia Roberts), in die er überdies noch verliebt ist, mit seinen Verschwörungstheorien. Doch plötzlich scheint an den Wahnideen doch etwas Wahres dran zu sein, denn beide geraten in einen Strudel verwirrender Ereignisse. Bis 22.55, ATV 2

filmreporterde

21.20 REPORTAGE
So denkt Österreich
Start der zweiten Staffel: Ein Kamerateam geht von Tür zu Tür und fragt nach, was die Österreicher gerade beschäftigt und worüber sie sich freuen oder ärgern. Nebenher zeigen die Befragten, wie sie leben, und lassen das Publikum an ihrer Welt teilhaben. Bis 22.25, ATV

21.45 DEPARDIEU
Der Bulle von Paris
(Police, F 1985, Maurice Pialats) In einer bewegenden und spröden Verbindung von Genre-Elementen (Polizeifilm) und radikal persönlicher Filmsprache (Improvisation) erzählt Pialat seine Geschichte als Blumenstrauß vieler kleiner Geschichtspartikel. Mit Gérard Depardieu in der Hauptrolle. Bis 23.35, Arte

felixxxx999

22.25 REPORTAGE
Die Reportage: Das Geschäft mit der neuen Medizin
Alternative Heilmethoden sind für beispielsweise Krebspatienten eine andere Möglichkeit der Behandlung. Nicht jeder vertraut der üblichen Schulmedizin sein Leben an. Bis 23.25, ATV

22.45 TALK
Hart, aber fair: Angezählt – wie viel Zeit bleibt Merkel noch?
Gäste bei Frank Plasberg: Thomas Oppermann (SPD, Fraktionsvorsitzender), Thomas Kreuzer (CSU, Mitglied des Präsidiums, Fraktionsvorsitzender im Bayerischen Landtag), Hans-Ulrich Jörges (Stern-Chefredaktion), Christian Lindner (FDP, Bundesvorsitzender, NRW-Landesvorsitzender) und Elmar Brok (CDU, Europaabgeordneter, Außenpolitischer Sprecher der EVP, Mitglied des Europäischen Parlaments). Bis 0.00, ARD

23.10 MAGAZIN
Kulturmontag
Martin Traxl präsentiert: 1) Face-Reading: Was uns Gesichter über andere Menschen verraten. 2) Sex-Dating-Apps: Tinder & Co – Dazu live im Studio die Buchautorin Ingelore Ebberfeld. 3) Diese Geschichte von Ihnen. Das Drama von John Hopkins unter der Regie von Andrea Breth am Akademietheater. Bis 0.10, ORF 2

23.40 TALK
Gültige Stimme
Roland Düringer begrüßt den deutschen Makroökonomen und Autor Andreas Popp. Er ist Wirtschaftsdozent und hat die Wissensmanufaktur gegründet – ein Institut für Wirtschaftsforschung und Gesellschaftspolitik. Bis 0.20, Puls 4

foto: puls4

0.30 MAGAZIN
10 vor 11
Im Jahr 1875 fuhren Nonnen auf einem Segelschiff im Wintersturm nach England, um das Anschlussschiff in die USA zu erreichen. Sie erlitten einen Schiffbruch und ertranken. Der englische Dichter Gerard Manley Hopkins widmete dem Tod der Nonnen eine Ballade. Bis 0.55, RTL

Unsere Radiotipps:

9.05 WISSEN
Radiokolleg
Diese Woche lernt man mehr über 1) 1000 Jahre Entwicklung des republikanischen Gemeinwesens. 2) Placebo: Die körperliche Wirkung von Erwartungshaltungen. 3) Friedrich Rückert und seine Lieder. Mo–Do, jeweils bis 10.00, Ö1

13.00 MUSIK
Klassik um 1
Zu hören ist das Kontrabassquartett Nr. 2 D-Dur von Franz
Anton Hoffmeister. Die Symphonie in h-Moll D 759 "Die Unvollendete" von Franz Schubert und Danzón Nr. 2 von Arturo Márquez. Bis 14.00, Radio Klassik Stephansdom

15.00 MAGAZIN
Connected: Staatsschutzgesetz
Einen Tag vor der Abstimmung im Parlament gibt Christoph Weiss noch einmal einen Überblick zum neuen PStSG. Bis 19.00, FM4

17.55 MAGAZIN
Betrifft: Geschichte – Das Unbuch. Hitlers "Mein Kampf"
Anton Pelinka vom Institut für Konfliktforschung in Wien zur Genese, Wirkungs- und Nachgeschichte einer rassistischen Propagandaschrift. Mo–Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

21.00 FEATURE
Tonspuren: Im Anfang war der Schneesturm. Das doppelte Exil des russischen Schriftstellers Gaito Gasdanow
Der Roman Das Phantom des Alexander Wolf avancierte erst nach dem Tod des Autors zum "Meisterwerk der klassischen Moderne". Feature von Franziska Dorau. Bis 21.40, Ö1 (Sandra Čapljak, 25.1.2016)

Share if you care.