"Akte X": Interaktive Karte auf den Spuren von Mulder und Scully

21. Jänner 2016, 14:46
19 Postings

Neue Folgen ab 24. Jänner – eine interaktive Karte zeigt die Orte früherer Ermittlungen

Am 24. Jänner kehrt die Mutter aller Verschwörungstheorie-Serien zurück auf den Bildschirm. Nach über einem Jahrzehnt Pause folgen neue Episoden von "Akte X". Zwischen der Aufklärung bizarrer Kriminalfälle und der Jagd nach Außerirdischen reisten die Protagonisten Mulder und Scully in den alten Folgen quer durch die USA – und ab und zu auch um den halben Globus. Eine Landkarte hilft dem Zuseher mit ihnen Schritt zu halten.

Nicht alle Staffeln

Basierend auf dem Projekt "Mapping the X-Files" hat Entwicklerin Kary DeCorah von Mapbox eine neue interaktive Karte mit sämtlichen Orten aus den Episoden erstellt. Auch die ungefähren Standorte bei fiktiven Orten sind eingezeichnet. Ein Klick auf die einzelnen Punkte öffnet ein Fenster mit Details zur jeweiligen Folge. Zudem wurden einige Easter Eggs versteckt.

screenshot: red

Allerdings wurden nur die Orte von sieben Staffeln inkludiert, da die letzten beiden Staffeln bei vielen Fans in Ungnade gefallen sind, wie "Wired" berichtet. (br, 21.1.2016)

  • Zurück am Bildschirm: David Duchovny als Fox Mulder und Gillian Anderson als Dana Scully.
    foto: reuters/david mcnew

    Zurück am Bildschirm: David Duchovny als Fox Mulder und Gillian Anderson als Dana Scully.

Share if you care.