Villacher NHL-Duell geht an Grabner

20. Jänner 2016, 10:25
6 Postings

Toronto gewinnt gegen Philadelphia und Michael Raffl – Chicago stellt mit 12. Sieg in Folge neuen Clubrekord auf

Philadelphia – Michael Grabner hat am Dienstag gegen seinen Freund Michael Raffl das Duell der beiden Villacher Eishockey-Stürmer in der National Hockey League (NHL) gewonnen. Grabner gewann mit den Toronto Maple Leafs bei den Philadelphia Flyers mit 3:2.

Matt Hundwick erzielte 7,5 Sekunden vor der Schlusssirene den entscheidenden Treffer für die Gäste aus Toronto, die zuletzt fünf Niederlagen kassiert hatten. Die Flyers blieben erstmals seit 5. Dezember zu Hause ohne Punkt.

Die Chicago Blackhawks stellten in Nashville einen neuen Clubrekord auf. Der Stanley-Cup-Sieger feierte mit einem 4:1 gegen die Predators den zwölften Sieg hintereinander. (APA, 20.1.2016)

NHL-Ergebnisse von Dienstag: Philadelphia Flyers (mit M. Raffl) – Toronto Maple Leafs (mit Grabner) 2:3, New Jersey Devils – Calgary Flames 4:2, New York Rangers – Vancouver Canucks 3:2 n.V., Columbus Blue Jackets – Washington Capitals 3:6, Montreal Canadiens – Boston Bruins 1:4, Tampa Bay Lightning – Edmonton Oilers 6:4, Nashville Predators – Chicago Blackhawks 1:4, Los Angeles Kings – Dallas Stars 3:2.

Share if you care.