Vierte "House of Cards"-Staffel ab 4. März bei Sky

18. Jänner 2016, 12:32
7 Postings

Dreizehn neue Episoden mit Kevin Spacey und Robin Wright

Wien – Das Strippenziehen in Washington geht weiter: Ab 4. März ist die vierte Staffel der US-Politserie "House of Cards" bei Sky zu sehen. Während via Sky Go, Sky On Demand und Sky Online alle dreizehn Episoden im Originalton zur Verfügung stehen, gibt es die synchronisierte Fassung in linearer Ausstrahlung immer freitags um 21 Uhr auf Sky Atlantic HD.

Der von Kevin Spacey dargestellte Frank Underwood muss in den neuen Folgen einiges an Überzeugungsarbeit leisten: Nicht nur steht ihm ein anstrengender Wahlkampf bevor, sondern auch die Ehe mit Claire (Robin Wright) befindet sich auf der Kippe.

Die Serie, die Beau Willimon nach der gleichnamigen, britischen Vorlage konzipierte, gilt als eines der erfolgreichsten Formate der vergangenen Jahre. International ist das mehrfach prämierte "House of Cards" bei Netflix zu sehen, in Österreich und Deutschland liegen die Erstausstrahlungsrechte allerdings bei Sky. (APA, 18.1.2016)

Share if you care.