Napoli legt vor, Inter mit Dämpfer

17. Jänner 2016, 00:31
29 Postings

Tabellenführer aus dem Süden besiegen Sassuolo mit 3:1 und bleiben an der Spitze. Inter nur 1:1

Neapel – Napoli hat am Samstag die Tabellenführung in der italienischen Fußball-Meisterschaft ausgebaut. Die Süditaliener gewannen daheim gegen Sassuolo mit 3:1 und liegen nun vier Punkte vor Inter Mailand. Die "Nerazzurri" erreichten bei Atalanta nur ein 1:1. Titelverteidiger Juventus könnte am Sonntag mit einem Auswärtssieg gegen Udinese wieder bis auf zwei Punkte an Napoli herankommen.

Matchwinner für Napoli war Gonzalo Higuain mit seinem fünften Doppelpack in den jüngsten sieben Partien. Der Argentinier führt die Torschützenliste der Serie A mit 20 Treffern souverän an. (APA, 17.1.2016)

Share if you care.