Google: Neue Funktionen für Inbox und Drive

15. Jänner 2016, 14:23
5 Postings

Anhänge für Mails deutlich vereinfacht – Drive bemüht sich Organisation zu vereinfachen

Statt auf große Releases setzt Google bei seinen diversen Apps und Web-Services lieber auf einen kontinuierlichen Fluss kleinerer Verbesserungen. So gab es auch diese Woche wieder einige Neuerungen für Google-Anwendungen – bei denen vor allem zwei herausstreichen.

Inbox

Der Mail-Client Inbox hat Verbesserungen für das Anfügen von Attachments an ein Mail erhalten. Wer nun im Web den Attachment-Knopf drückt, bekommt einen Sidebar präsentiert, in dem die zuletzt erhaltenen und versendeten Dateianhänger präsentiert werden. Wer Google Photos nutzt, sieht an dieser Stelle zudem die zuletzt hochgeladenen Aufnahmen.

Drive

Ein Update für Google Drive hilft hingegen bei der Organisation des eigenen Datei-Wirrwarrs. So können nun Files direkt aus der Suchansicht per Drag & Drop in das gewünschte Verzeichnis verschoben werden. In der Dateivorschau ist wiederum ein neuer Knopf hinzugekommen, über den sich die gerade angezeigte Datei richtig einordnen lässt. (apo, 15.1.2016)

  • Vereinfachte Attachments bei Inbox.
    grafik: google

    Vereinfachte Attachments bei Inbox.

Share if you care.