In Niederlanden gestrandete Pottwale werden zerteilt

15. Jänner 2016, 13:44
2 Postings

Kadaver konnten nicht mit Schiff abtransportiert werden

Amsterdam – Die fünf an der niederländischen Küste verendeten Pottwale sollen zerteilt und dann mit Lastwagen abtransportiert werden. Die Arbeiten sollten noch am Freitag beginnen, teilten die Behörden auf der Wattenmeer-Insel Texel mit. Wegen heftiger Sturmböen über der Nordsee waren Versuche gescheitert, die Kadaver mit einem Schiff wegzubringen.

Ein sechster Wal konnte dagegen übers Wasser abtransportiert worden. Alle Kadaver sollen verbrannt werden. Experten hatten zuvor Gewebeproben entnommen, um die Todesursache festzustellen. (APA, dpa, 15.1.2016)

foto: apa/stringer
foto: apa/stringer
Share if you care.