TV- und Radiotipps für Freitag, 15. Jänner

Video15. Jänner 2016, 06:00
2 Postings

Wir sind Kaiser | Madagascar | Makro: Chinas Macht auf dem Meer | In memoriam David Bowie | Carrie | Roter Drache | Chernobyl Diaries

18.30 MAGAZIN
Heute konkret: Barrieren für Bahnfahrerin im Rollstuhl
Anfang des Jahres endete die Übergangsfrist für das Bundes-Behinderten-gleichstellungsgesetz. Trotzdem sollen auf der Strecke zwischen St. Pölten und Amstetten nicht rollstuhlgerechte Züge von der ÖBB eingesetzt worden sein. Ein Bericht von Andrea Ferstel. Bis 18.51, ORF 2

20.15 SHOW
Wir sind Kaiser – Die Seyffenstein-Chroniken: Der Kaiser und die Politik
Zu Gast sind der Landeshauptmann von Kärnten, Peter Kaiser, Neos-Chef Matthias Strolz, die Nationalratsabgeordneten Gabriele Moser und Werner Amon. Außerdem: die Sängerin Petra Frey und der Tenor der schönen Künste, Jonas Kaufmann. Bis 21.30, ORF 1

stephan lenz

20.15 SCHIFFBRUCH
Madagascar
(USA 2005, Eric Darnell und Tom McGrath) Nach einem Ausbruchsversuch finden sich die verhätschelten Zootiere Marty (Zebra), Alex (Löwe), Melman (Giraffe) und Gloria (Nilpferd) auf einem Schiff in Richtung Kenias Nationalpark wieder. Aufgrund eines Schiffbruchs landen sie allerdings auf dem zweitgrößten Inselstaat der Welt: Madagaskar. Animierter Spaß von Dreamworks. Bis 21.55, Sat 1

trailerbluray

21.00 MAGAZIN
Makro: Chinas Macht auf dem Meer – Der Drache will über den Seehandel herrschen
China investiert an den wichtigsten Seerouten und baut die größten Containerschiffe der Welt. Mittlerweile liegt in Schanghai der größte Hafen der Welt. Ein Film von Ingo Herbst. Bis 21.30, 3sat

21.30 MAGAZIN
Auslandsjournal-Extra: ZDF-Korrespondenten berichten aus aller Welt
1) Iran: Saudisch-iranische Spannungen – Machtkampf im Nahen Osten. 2) Ägypten: Tatort Tahrir – Frauen kämpfen für ihre Rechte. 3) China: Frostige Märchenwelt – "außendienst" beim Eisfestival in Harbin. Bis 22.10, 3sat

21.50 FILMPORTRÄT
In memoriam David Bowie: Dr. Bowie & Mr. Jones
Eine Dokumentation vom kometenhaften Aufstieg des Ausnahmekünstlers David Bowie. Ab 22.50 Uhr: Konzertmitschnitt – Serious Moonlight. Bis 0.05, ORF 3

kate king

22.45 DOKUMENTATION
Universum History: Große Völker der Geschichte (2/3)
Zwischen dem achten und fünften Jahrhundert vor Christus galt Rom als Zentrum eines Reiches, das in seiner Blütezeit vom heutigen England über Nordafrika bis nach Vorderasien reichte. Bis 23.30, ORF 2

22.45 RELIGIÖS
Carrie
(USA 2013, Kimberly Peirce) Remake des Horrorklassikers von Brian De Palma aus dem Jahr 1976. Julianne Moore spielt dabei die tief religiöse Mutter, die ihre Tochter (Chloë Grace Moretz) zum Mauerblümchen heranwachsen lässt. Brutal. Bis 0.50, ATV

kinocheck

23.10 ZAHNFEE
Roter Drache
(Red Dragon, USA 2002, Brett Ratner) Ein Serienmörder treibt sein Unwesen in Baltimore. Der FBI-Agent Will (Edward Norton) wird auf den Fall angesetzt. Doch ohne Hilfe des forensischen Psychiaters Lecter (Anthony Hopkins) kommt er nicht voran. Erschreckend spannend mit hohem Staraufgebot. Bis 1.10, SRF 2

konstantin deichert

23.15 MAGAZIN
Aspekte
Themen bei Katty Salié und Jo Schück: 1) #Ausnahmslos: Was ist eigentlich sexistisch? 2) Wie gelingt Integration? Harald Welzer im Gespräch. 3) Nina Hoss kuratiert Jan kowski: Die Lady und der Schelm. 4) David Bowies Vermächtnis: Lazarus in New York. 5) Gast: BAP. 40 Jahre Rock ’n’ Roll auf Kölsch. Bis 0.00, ZDF

23.45 MAGAZIN
Kurzschluss: Schwerpunkt Flüchtlinge
1) Ab 23.45 Uhr: Dr. Illegal. Ein Film von Hadi Khanjanpour. 2) Ab 0.20 Uhr: Sharaf. Film von Hanna Heilborn und David Aronowitsch. 3) Zoom über Künstler, die versuchen, Flüchtlingen eine Stimme zu geben. Bis 0.40, Arte

0.50 GEIGERZÄHLER
Chernobyl Diaries
(USA 2012, Bradley Parker) Vier Freunde begeben sich auf eine Europareise. Nach den typischen Touristenstädten will Chris (Jesse McCartney) etwas Besonderes erleben und bucht für die Gruppe einen Tagesausflug zur Geisterstadt Prypjat in der Sperrzone von Tschernobyl. Packende Low-Budget-Produktion. Bis 2.25, ATV

kinotrailerde

Radio-Tipps

9.05 MAGAZIN
Kontext
Wolfgang Ritschl stellt vor: 1) Adolf Hitlers Propagandaschrift Mein Kampf. 2) Die Idee des Sozialismus von Axel Honneth. 3) Der Tanz ums Ich von Jens Bergmann. 4) Sal vatore Settis Streitschrift gegen den Ausverkauf der Städte: Wenn Venedig stirbt. Bis 9.44, Ö1

14.05 MAGAZIN
Von Tag zu Tag: Die Verdachtsgesellschaft
Zu Gast bei Philipp Blom: Sozialphilosoph Alfred Pfabigan beschäftigt sich in seinem Projekt "Tatort Philosophie" mit kollektiven Vorurteilen und Wertvorstellungen, insbesondere in Bezug auf Krimiserien. Bis 14.40, Ö1

15.00 MAGAZIN
Connected mit Claudia Unterweger
Die englische Indie-Folk-Band Daughter beschreiben ihr Werk Not to Disappear als Album über die verschiedenen Arten der Einsamkeit. Bis 19.00, FM4

17.30 MAGAZIN
Lebenswege
Thomas Marosch war Gemeinderat, Magistratsbediensteter, jobbte als Discjockey und studierte Theologie. Seit Herbst 2015 ist er Priester an der römisch-katholischen Erlöserkirche in Wiener Neustadt. Eine Sendung von Stefan Hauser. Bis 17.55, Radio Klassik Stephansdom

18.20 MAGAZIN
Europajournal
1) Die schwierige Regierungsbildung in Spanien. 2) Die Orbánisierung Polens. 3) 60 Milliarden Euro pro Monat – was hat das bisher gebracht? Bis 18.55, Ö1 (Sandra Čapljak, 15.1.2016)

Share if you care.