Glasflaschen-Comeback: NÖM mit Minishop in Wien

14. Jänner 2016, 13:31
32 Postings

Stadtmolkerei: Pop-up-Shop in der Marktwirtschaft in Neubau

Wien/Baden – Produkte der Niederösterreichischen Molkerei (NÖM) in Baden gibt es zwar, zumindest im Osten des Landes, in jedem Supermarkt, trotzdem setzt man nun auch auf den Pop-up-Trend: Ab sofort werden in der "Marktwirtschaft" in Wien-Neubau (Siebensterngasse 21) Milch sowie diverse Joghurt- und Cottage-Cheese-Varianten verkauft. Die Milchflasche feiert dabei ein Comeback.

Mehrwegglasflaschen statt Tetrapack

In dem Minigeschäft, das sich "Stadtmolkerei" nennt, kann Milch in Portionsgrößen von 0,25 bis zu einem Liter erstanden werden. Das klassische Tetrapackerl sucht man jedoch vergeblich. Abgegeben wird die Milch in Mehrwegglasflaschen – und das auch am Sonntag.

Die Kreationen bei Joghurt und Cottage Cheese beinhalten Zutaten wie Avocado, Kokos, Datteln, Antipasti und Räucherforelle. In der Stadtmolkerei bietet die NÖM ihre Kreationen auch mit wenig Fett sowie laktosefrei an. (APA, 14.1.2016)

  • Die Stadtmolkerei in der Marktwirtschaft am Eröffnungsabend.
    foto: copyright philip lipiarski

    Die Stadtmolkerei in der Marktwirtschaft am Eröffnungsabend.

Share if you care.