Kreuzbandriss: Saison für Piesinger beendet

13. Jänner 2016, 20:59
13 Postings

Sturm-Spieler wird am Donnerstag in Graz operiert

Graz – Sturm Graz muss im Frühjahr auf Simon Piesinger verzichten. Der Mittelfeldspieler erlitt am Mittwoch im Testspiel gegen Regionalligist Allerheiligen einen Kreuzbandriss. Das ergaben die Untersuchungen im Unfallkrankenhaus Graz. Der 23-Jährige wird bereits am Donnerstag operiert und fällt monatelang aus.

Piesinger musste schon nach fünf Minuten verletzt vom Platz. Beim 3:0-Sieg im Trainingszentrum Messendorf waren die angeschlagenen Daniel Offenbacher, Lukas Spendlhofer (jeweils Knöchel), Roman Kienast (Hüfte) und Marko Stankovic (Oberschenkel) nicht dabei. Anel Hadzic, der in den vergangenen Tagen an einem Magen-Darm-Virus litt, absolvierte nur eine Laufeinheit. (APA, 13.1.2016)

Share if you care.