TV-Sender Al Jazeera America wird eingestellt

13. Jänner 2016, 20:51
6 Postings

Blatt: Enttäuschende Zuseherzahlen als Grund für Rückzug aus US-Markt

New York – Der Fernsehsender Al Jazeera America wird eingestellt. Der Sender war erst im Jahr 2013 als speziell für den US-Markt konzipiertes Programm des Medienunternehmens aus Katar gegründet worden. Mit Ende April soll Al Jazeera America nun das letzte Mal auf Sendung gehen, schrieb Senderchef Al Anstey am Mittwoch laut "New York Times" in einem Email an die Belegschaft.

Die Zeitung nennt als Grund für die Einstellung die niedrigen Zuseherzahlen. Auch zur besten Sendezeit kam der Sender in den USA nie über 30.000 Zuschauer. Al Jazeera will nun anstatt des eigenen Senders seine digitale Präsenz in den USA ausbauen.

Al Jazeera wird vom Staat Katar und seinem Herrscherhaus finanziert. Der Sender strahlt weltweit in mehreren Sprachen aus, am bekanntesten sind das arabische und englischsprachige internationale Programm. (APA, 13.1.2016)

Share if you care.