Harfe ist Instrument des Jahres 2016

13. Jänner 2016, 17:29
11 Postings

Auszeichnung wird seit 2010 verliehen

Kiel – Die Harfe ist das "Instrument des Jahres" 2016. Damit stehe ein Zupfinstrument im Fokus, "das sich durch sein Erscheinungsbild, sein vielfältiges Klangspektrum und seine Genre übergreifende Einsetzbarkeit auszeichnet", betonte der schleswig-holsteinische Musikrat am Mittwoch. Im Kieler Landtag stellte die preisgekrönte Harfenistin Gesine Dreyer das Instrument vor.

Die Landesmusikräte Schleswig-Holstein und Berlin küren seit 2010 ein Instrument des Jahres und werden dabei von der Deutschen Orchestervereinigung unterstützt.

Die Harfe ist eines der ältesten Musikinstrumente und kam bereits vor mehr als 3000 Jahren in Mesopotamien und im alten Ägypten vor. Heute ist die Harfe Bestandteil von Orchestern und Kammermusik-Ensembles. Zudem wird sie im Jazz, Pop und Folk eingesetzt. (APA, 13.1.2016)

  • Eine Harfenspielerin des IRO, Inter Regionales Jugendsinfonie Orchester, in Rom 2009.
    foto: ap/alessandra tarantino

    Eine Harfenspielerin des IRO, Inter Regionales Jugendsinfonie Orchester, in Rom 2009.

Share if you care.