Origin Access: EA startet Abo-Dienst für PC-Spiele

13. Jänner 2016, 13:05
52 Postings

Kostenpflichtiger Service bringt freie Games, Vorabzugang und Preisnachlässe

Electronic Arts startet einen neuen Abo-Dienst für Nutzer der PC-Spiele-Plattform Origin. Origin Access kostet 3,99 Euro im Monat und bietet freien Zugang zu einer "wachsenden Sammlung" an Spielen. Darüber hinaus können Kunden einige auf Origin vertriebene Games schon "vor der Veröffentlichung für begrenzte Zeit spielen". Alle Punkte, Werte und Fortschritte werden übernommen, wenn sich ein Spieler später zum Kauf der Vollversion entschließt. Ein Service, denn EA Access auch auf der Xbox One bietet.

Weiters erhalten Abonnenten zehn Prozent Preisnachlass auf ihre Käufe, egal ob Vollversion oder DLC.

Startangebot

Origin Access steht ab sofort in Deutschland, Großbritannien, Kanada und den USA zur Verfügung. In Kürze soll der Dienst auch in weiteren Ländern erhältlich sein.

Zum Start stehen Kunden 15 Spiele bereit, darunter "Battlefield 4", "Die Sims 3", "Dragon Age: Inquisitions" und "This War of Mine". Die vollständige Liste der aktuell verfügbaren Titel ist unter Origin-Access zu finden. Weitere Titel von EA und unabhängiger Entwickler sollen folgen. (red, 13.1.2016)

  • Artikelbild
    foto: electronic arts
Share if you care.