Visits 2015: ÖWA-Portale wachsen um 10,6 Prozent

13. Jänner 2016, 13:28
posten

Bei den Unique Clients macht die Steigerung 14,1 Prozent aus – 20.408.376 Visits für derStandard.at im Dezember bei den Dachangeboten

Wien – Die Österreichische Webanalyse (ÖWA) hat am Mittwoch die Zugriffszahlen für den Dezember veröffentlicht. Gegenüber dem Vorjahr konnten die ÖWA-Angebote 2015 weiter zulegen. Der Bruttowert über alle Portale weist im Vergleich zu 2014 ein Wachstum von 10,6 Prozent bei den Visits auf, die Unique Clients sind um 14,1 Prozent gestiegen.

Bei den Dachangeboten kommt derStandard.at im Dezember auf 20.408.376 Visits, 4.435.666 Unique Clients und eine durchschnittliche Verweildauer von 7:40 Minuten pro Visit. Die Verweildauer in Stunden beträgt 2.607.737.

Dachangebote

Stärkstes Angebot ist orf.at mit 65.703.011 Visits, dazugezählt werden neben orf.at etwa noch Zugriffe auf oe3.orf.at und fm4.orf.at. Die durchschnittliche Verweildauer auf der Seite pro Visit liegt bei 7:22 Minuten. Keine aktuellen Zahlen gibt es zum Fellner-Netzwerk oe24.at, weil das Angebot die Dezember-Daten von sich aus gesperrt hat. Jeder ÖWA-Teilnehmer kann das ohne Angabe von Gründen bis zu zweimal pro Jahr machen.

Einzelangebote

Bei den Einzelangeboten werden derStandard.at 20.052.655 Visits bescheinigt, krone.at kommt auf 18.814.043, kleinezeitung.at auf 9.641.026, diepresse.com auf 8.054.168 und kurier.at auf 7.421.219 Visits.

Browser

Bei der Browserverteilung im Dezember liegt Chrome mit 31 Prozent auf Platz eins, gefolgt vom Internet Explorer mit 25,5 Prozent und Firefox mit 18,5 Prozent. Die Internetnutzung mit mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets liegt im Dezember bei 48,6 Prozent. (red, Grafik: fin, 13.1.2016)

Link
oewa.at

Erklärung

Neben Page-Impressions (einzelne Seitenaufrufe), Visits (mehrere aufeinanderfolgende Seitenaufrufe) und Unique Clients (unterscheidbare Browser) gewinnt die Verweildauer zunehmend an Bedeutung. Sie zeigt, wie viel Zeit Benutzer wirklich auf der Seite verbringen, indem die Dauer aller Visits, also die Zeit zwischen erstem und letztem Seitenaufruf, zusammengerechnet wird.

Share if you care.