Ermittlungen nach Tod des Journalisten Wolfgang Purtscheller

12. Jänner 2016, 20:04
19 Postings

Todesursache laut Staatsanwaltschaft unklar, Pathologe erstattete Anzeige

Die Staatsanwaltschaft ermittelt im Fall des verstorbenen Journalisten Wolfgang Purtscheller. Das berichtet der "Falter" in seiner aktuellen Ausgabe, wie Chefredakteur Florian Klenk auf Twitter meldet.

Purtscheller war in der Nacht auf vergangenen Mittwoch in einem Wiener Krankenhaus gestorben. Der Pathologe des Krankenhauses soll Zweifel an der Todesursache Herzversagen gehabt und deshalb Anzeige erstattet haben. Nun soll die Gerichtsmedizin die Todesursache klären.

Laut Staatsanwalt ist die Todesursache vorerst unklar, ein Schädel-Hirn-Trauma und die Auffindung Purtschellers auf der Straße passten nicht mit Herzversagen zusammen. Anzeichen für eine Straftat gebe es derzeit jedoch nicht. (red, 12.1.2016)

Share if you care.