TV- und Radiotipps für Montag, 11. Jänner

11. Jänner 2016, 07:00
posten

Expedition Nil, Mord im Orient-Express, Böser Wolf, Die Cholesterinlüge, Der Hypnotiseur, Ware Mädchen, House of Cards

20.15 WIEDERSEHEN
Vorstadtweiber (1+2/10)
Das Finale ist zwar noch nicht so lange her, aber der ORF holt seinen Quotenhit mit den Wiener Society-Freundinnen aus der Schublade, um mit der gesamten ersten Staffel auf die zweite (ab Mitte März) einzustimmen. Bis 22.00, ORF 1

20.15 MAGAZIN
Expedition Nil – Fußmarsch der Extreme (1/4
) Levison Woods Wanderung entlang des Nils startet im Regenwald Ruandas und führt durch abgelegene, gesetzlose Gegenden Tansanias nach Uganda. Die Strecke ist 6852 Kilometer lang. Bis 21.10, Servus TV

20.15 KLASSIKER
Mord im Orient-Express
(Murder on the Orient Express, GB 1974, Sidney Lumet) Mit großem Staraufgebot (Richard Widmark, Lauren Bacall, Ingrid Bergman) inszenierte Regisseur Lumet einen der besten Kriminalromane von Agatha Christie – und schuf eine der besten Verfilmungen dazu. Mit Albert Finney in der Rolle des Hercule Poirot. Bis 22.15, Arte

foto: arte/ndr

20.15 TAUNUSKRIMI
Böser Wolf (1)
(D 2015, Marcus O. Rosenmüller) Neuer Fall für Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein: Ein totes Mädchen erinnert an einen früheren, nie aufgeklärten Fall. Bis 21.45, ZDF

20.15 THEMENMONTAG
Die Cholesterinlüge
Fast jeder Dritte stirbt weltweit an einem Herzinfarkt oder Schlaganfall – Tendenz steigend. Für die Ärzte gibt es einen hauptsächlichen Risikofaktor: Cholesterin. Um 21.05 Uhr folgen zwei Teile der Dokumentation Die Nahrungsmittelindustrie – was wir alles essen, die einen Blick hinter die Kulissen der Produktionsmaschinerie wirft. In Schlank wird alles gut um 22.55 Uhr werden Menschen begleitet, die abnehmen wollen. Bis 23.25, ORF 3

21.10 MAGAZIN
Thema
Die Themen: 1) Leichen im Traunsee – ungelöste Rätsel. 2) Terror in Paris – Folgen für eine Tiroler Familie. 3) Schlimmer Start ins Leben – Baby in Mülltonne. Bis 22.00, ORF 2

22.15 KRIMI
Der Hypnotiseur
(Hypnotisören, S 2012, Lasse Hallström) Kommissar Joona Linna (Tobias Zilliacus) ermittelt in einem bestialischen Familienmord. Da der einzige Zeuge im Koma liegt, entscheidet sich der Polizist für eine ungewöhnliche Vorgehensweise. Ein Hypnotiseur soll dem bewusstlosen Teenager die Erinnerungen entlocken. Doch das Verhör hat für alle Beteiligten fatale Folgen. Bis 0.00, ZDF

foto: zdf/hjerling

22.30 MAGAZIN
Kulturmontag mit "... der Karikatur ihre Freiheit!"
Clarissa Stadler präsentiert: 1) Best of Golden Globes 2015. 2) Demokratieverlust in Polen – die Mentalitätsunterschiede zwischen Ost- und Westeuropa. Live zu Gast im Studio ist Paul Lendvai. 3) Kommt der Überwachungsstaat? Die Anschläge auf Charlie Hebdo und die Folgen. Im Anschluss folgt die Dokumentation ... der Karikatur ihre Freiheit, die anlässlich des ersten Jahrestages der Anschläge auf das Satiremagazin Charlie Hebdo gezeigt wird. Bis 0.00, ORF 2

23.00 MAGAZIN
Die Story im Ersten: Ware Mädchen
Etwa 8000 Frauen bieten allein in Berlin ihren Körper zum Kauf an. Viele von ihnen haben keinen Pass und sprechen kein Deutsch. Es sind Frauen ohne Rechte, eingesperrt und fremdbestimmt. Besonders junge Mädchen aus Osteuropa werden immer häufiger Opfer skrupelloser Menschenhändler, gehalten wie Sklavinnen. Bis 23.45, ARD

23.45 REPORTAGE
Frau Büttikers Gespür für Tiere
Katharina Büttiker engagiert sich seit Jahren für das Wohl von Tieren. Die Reportage begleitet die Aktivistin bis nach Vietnam, wo sie sich für die Befreiung von Bären einsetzt. Denn dort wird ihnen regelmäßig Galle abgezapft, die in der Traditionellen Chinesischen Medizin beispielsweise bei Potenzproblemen verabreicht wird. Bis 0.05, 3sat

0.00 ERFOLGSSERIE
House of Cards
Die letzte Folge der dritten Staffel, die ob der nächtlichen Ausstrahlung an den TV-Konsumenten vorbeiprogrammiert wurde. Das First Couple Francis (Kevin Spacey) und Claire Underwood (Robin Wright) steuert auf einen finalen Schlagabtausch zu. Es knirscht gewaltig. Bis 0.55, ORF 1

Unsere Radiotipps für Montag

9.05 WISSEN
Radiokolleg
Diese Woche lernt man mehr über 1) Globalisiertes Österreich: Wie Zuwanderung die Gesellschaft verändert. 2) Rausch und Ekstase: Eine Kulturgeschichte des Dionysischen. 3) Cut-ups, Beats & Slams: Sprache macht Musik. Mo-Do, jeweils bis 10.00, Ö1

17.55 MAGAZIN
Betrifft: Geschichte: Pionierinnen und Pioniere der Sozialarbeit
Ilse Arlt, Rosa Dworschak, Ernst Federn, Bertha Pappenheim und August Aichhorn brachen die oft grausame Ordnung der überholten Volkspflege auf. Mo-Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

18.30 MAGAZIN
KulturTon: Wohnprojekt "Flüchtlinge herzlich willkommen in Tirol" Im Gespräch mit Carina Scheiber von der Diakonie Tirol und Sarah Glantschnig vom Projekt "Flüchtlinge Willkommen in Tirol". Bis 19.00, Freies Radio Innsbruck 105.9 im Raum Innsbruck und freirad.at

20.00 MUSIK
Geschichten aus dem Archiv Musikbeziehungen: Dresden-Wien.
Präsentiert von Otto Biba, Archivdirektor der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien. Bis 21.00, Radio Klassik Stephansdom

21.00 FEATURE
Tonspuren: Agatha Christie Z
um 40. Todestag Agatha Christies: Am 4. Dezember 1926 wurde ihr Wagen kopfüber in einem Straßengraben gefunden. Von der Autorin fehlte tagelang jede Spur. Bis 21.40, Ö1 (Oliver Mark, 11.1.2016)

Share if you care.