Mutmaßlicher IS-Anhänger schoss auf Polizisten in den USA

8. Jänner 2016, 19:54
24 Postings

Beamter schwer verletzt – Angreifer festgenommen

Philadelphia – Ein mutmaßlicher Anhänger der Jihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat in der US-Ostküstenstadt Philadelphia einen Polizisten angeschossen und schwer verletzt. Der Angreifer habe gestanden und sich zur IS-Miliz bekannt, sagte ein Polizeivertreter am Freitag bei einer Pressekonferenz in Philadelphia.

Der 30-jährige Verdächtige war am späten Donnerstagabend (Ortszeit) an einer Kreuzung auf das Polizeiauto des Beamten zugerannt und hatte durch das Fenster an der Fahrerseite mindestens elf Schüsse abgegeben. Der 33-jährige Polizist wurde den Angaben zufolge drei Mal am Arm getroffen, konnte das Feuer aber erwidern. Dabei verletzte er den flüchtigen Verdächtigen, der kurz darauf von der Polizei festgenommen wurde. (APA, 8.1.2016)

Share if you care.