Österreicherduell an Raffl

8. Jänner 2016, 09:24
2 Postings

Philadelphia besiegte Minnesota in Verlängerung – Grabner verlor mit Toronto in Los Angeles

St. Paul (Minnesota)/Los Angeles – Michael Raffl hat am Donnerstag in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL das Österreicher-Duell gegen Thomas Vanek gewonnen. Raffl feierte mit den Philadelphia Flyers bei den Minnesota Wild einen 4:3-Sieg nach Verlängerung. Der Villacher bereitete dabei das 1:0 durch Sean Couturier (8.) ideal vor. Minnesota hat von acht Spielen, die in der Verlängerung entschieden wurden, nur eines gewonnen.

Michael Grabner und die Toronto Maple Leafs mussten sich bei den Los Angeles Kings mit 1:2 geschlagen geben. Die Florida Panthers feierten mit einem 3:2 gegen die Ottawa Senators ihren elften Sieg in Serie. (APA, 8.1.2016)

Ergebnisse von Donnerstag:

Minnesota Wild (mit Vanek) – Philadelphia Flyers (1 Assist M. Raffl) 3:4 n.V.
Los Angeles Kings – Toronto Maple Leafs (mit Grabner) 2:1
New York Islanders – Washington Capitals 1:4
Ottawa Senators – Florida Panthers 2:3
Dallas Stars – Winnipeg Jets 2:1 n.P.
Calgary Flames – Arizona Coyotes 1:2
San Jose Sharks – Detroit Red Wings 1:2

Share if you care.