Wacker holt estnischen Teamstürmer Ojamaa

7. Jänner 2016, 13:05
17 Postings

24-Jähriger zuletzt beim englischen Drittligisten Swindon Town unter Vertrag

Innsbruck – Der um die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga kämpfende FC Wacker Innsbruck hat sich mit Estlands Teamstürmer Henrik Ojamaa verstärkt. Wie die Tiroler am Donnerstag bekannt gaben, unterschrieb der 24-Jährige einen Vertrag bis Sommer 2017 samt Option. Ojamaa spielte zuletzt für den englischen Drittligisten Swindon Town, davor war er zwei Jahre für Polens Spitzenclub Legia Warschau tätig.

Für Estland absolvierte der 1,76 Meter große Angreifer bis dato 23 Einsätze. Wacker überwintert in der Ersten Liga auf Platz eins punktegleich mit St. Pölten und zwei Zähler vor dem LASK. (APA, 7.1.2016)

Share if you care.