Tinder eröffnet erstes Auslandsbüro in Indien

7. Jänner 2016, 12:49
posten

Dating-App ist dort bereits Marktführer

Die Dating-App Tinder eröffnet das erste Büro außerhalb des Stammlandes USA ausgerechnet im prüden Indien. Tinder sei in Indien bereits Marktführer, und das Potenzial in dem Milliardenland sei "verblüffend", sagte die neue Indien-Leiterin Taru Kapoor laut einer Mitteilung.

Arrangierte Ehen

In Indien ist nach wie vor die große Mehrheit der Ehen arrangiert; Sex vor der Ehe wird meist missbilligt. Doch vor allem die junge urbane Bevölkerung umgeht mehr und mehr die strengen Sittenregeln. Tinder ist nach eigenen Angaben in mehr als 190 Ländern aktiv. (APA, 7.1.2016)

Link

Tinder

Share if you care.