Symphoniker im Konzerthaus: Lahav Shani ersetzt Jordan am Pult

5. Jänner 2016, 16:15
posten

Bei Auftritten am 10. und 11. Jänner

Wien – Philippe Jordan kann aus gesundheitlichen Gründen die Konzerte am 10. und 11. Jänner mit den Wiener Symphonikern im Konzerthaus nicht bestreiten. Den Chefdirigent des Orchesters wird Lahav Shani am Pult ersetzen, wie am Dienstag mitgeteilt wurde.

Dadurch kommt es auch zu einer Programmänderung: Anstelle von Schumanns zweiter Symphonie wird nach der Pause Brahms vierte Symphonie gegeben. (APA, 5.1.2016)

Share if you care.