Guardiola: "Will in der Premier League trainieren"

5. Jänner 2016, 14:38
145 Postings

The cat is out of the sack

München – Pep Guardiola plant die Fortsetzung seiner Karriere in England. Das bekräftigte der Noch-Trainer von Bayern München am Dienstag während der ersten Pressekonferenz nach Bekanntgabe seines Abschieds aus Deutschland zum Ende der Saison. "Ich will in der Premier League trainieren", sagte Guardiola, das sei der einzige Grund für seine Entscheidung gewesen.

Seinen künftigen Klub nannte Guardiola überraschenderweise nicht: "Wenn ich mich verpflichtet habe, wird der Verein es bekanntgeben. Noch habe ich nicht unterschrieben." Kein schlechter Tipp: Manchester City.

Der Spanier war drei Jahre bei den Bayern, sein Nachfolger wird Carlo Ancelotti (56). (sid, red, 5.1.2016)

  • Guardiola will auf die Insel.
    foto: apa/afp/kneffel

    Guardiola will auf die Insel.

Share if you care.