Chargers, Raiders, Rams wollen Umzug nach LA

5. Jänner 2016, 10:32
28 Postings

Geplante Flucht wegen kaputter Stadien und fehlender Unterstützung der Lokalpolitik – Giants-Coach nach 12 Jahren zurückgetreten

Los Angeles – Drei Teams der National Football League NFL haben bei der Liga einen Umzug nach Los Angeles beantragt. Die San Diego Chargers, Oakland Raiders und St. Louis Rams reichten am Montag (Ortszeit) die entsprechenden Papiere für einen Standortwechsel ein. Die NFL-Besitzer entscheiden am 12. und 13. Jänner über die Pläne. Für einen Umzug ist die Zustimmung von 24 der 32 Eigner nötig.

Die Chargers, Raiders und Rams begründen ihre Absichten mit maroden Stadien in ihren jetzigen Standorten sowie der fehlenden Unterstützung der Lokalpolitik für dringend notwendige Arena-Neubauten. San Diego und Oakland haben der NFL bereits ein gemeinsames Stadionprojekt in Carson, südlich von Los Angeles vorgelegt. St. Louis-Besitzer Stan Kroenke will mit seinem Team nach Inglewood, in die Nähe des Flughafens von L.A.

Die Liga hat klar gemacht, dass sie nur eine Arena unterstützen werde, die zwei Teams beherbergen könne. Die 1960 gegründeten Chargers spielten ihre erste Saison in Los Angeles und sind seit 1961 in San Diego zu Hause. Los Angeles war von 1946 bis 1979 bereits Heimat der Rams und hatte von 1982 bis 1994 die Raiders.

Ein Ende

Die New York Giants müssen sich unterdessen nach zwölf Jahren einen neuen Trainer suchen. Nachdem der Verein zum vierten Mal nacheinander die Play-offs verpasst hat, teilte Chefcoach Tom Coughlin am Montag (Ortszeit) den Clubbesitzern mit, von seinem Amt zurückzutreten.

"Ich bin der festen Überzeugung, dass es der richtige Zeitpunkt für mich, meine Familie und die Giants ist. Es war eine Ehre und ein Privileg, als Giants-Trainer zu arbeiten", ließ Coughlin in einer Presseerklärung mitteilen. Er hatte die Giants 2004 übernommen und 2008 sowie 2012 zu Super Bowl-Siegen gegen die New England Patriots geführt. Beim letzten Erfolg war Coughlin 65 Jahre. Er ist somit der älteste Meistertrainer der NFL-Geschichte. (APA, 5.1.2016)

Share if you care.