Ur-Laberl: Spezialmischung aus Urgetreide

    12. Jänner 2016, 09:36
    12 Postings

    Laibchen aus Urgetreide

    Neues Jahr, neue gute Vorsätze: zum Beispiel sich gesünder zu ernähren und statt auf Fleischlaibchen mal auf die vegetarische Variante aus Getreide zu setzen.

    Eine Spezialmischung bietet der Waldviertler Biobauer Martin Allram an: Die Laberlmixe enthalten Schrot aus den Urgetreiden Waldstaude (No. 490) bzw. Einkorn (No. 390), Lupinenmehl und Kümmel. Wer's nicht ganz fleischlos mag, der kann ja Speckwürfel untermischen. (ped, RONDO, 12.1.2016)

    foto: lukas friesenbichler

    Laberlmix No. 490 und 390 von Martin Allram,
    160 g, in Bioläden, 4,79 Euro z. B. bei Adamah.at

    www.allramdaham.at

    Share if you care.