Das Duell um den Sieg heißt Lewis vs. Anderson

3. Jänner 2016, 12:06
158 Postings

In zwei sehenswerten Halbfinalpartien setzten sich der Engländer und der Schotte gegen die beiden Niederländer van Barneveld und Klaasen durch

London – Titelverteidiger Gary Anderson ist mit einer imposanten Leistung ins Finale der Darts-WM in London eingezogen. Der 45-jährige Schotte ließ am Samstagabend dem Niederländer Jelle Klaasen, der Rekordchampion Phil Taylor (England) ausgeschaltet hatte, beim 6:0 keine Chance und warf zudem den ersten Neun-Darter des Turniers. Das Maximal-Finish brachte Anderson eine zusätzliche Prämie in Höhe von 15.000 Pfund (rund 20.000 Euro) ein.

"Während des Neun-Darters dachte ich mir: 'Diesmal verpasst du ihn nicht'", sagte Anderson, dem erstmals auf einer WM-Bühne das perfekte Spiel gelang. Im Viertelfinale gegen James Wade (5:1) waren Anderson bereits acht perfekte Darts gelungen, bevor er den letzten neben die Doppel-12 setzte.

Im Finale am Sonntag (20.00 Uhr/Sport1) kommt es gegen den Engländer Adrian Lewis zu einer Neuauflage des Endspiels von 2011. Der 30-jährige Lewis, der vor fünf Jahren gegen Anderson seinen ersten von bislang zwei WM-Titeln gewonnen hatte, erreichte das diesjährige Finale durch ein 6:3 gegen Altmeister Raymond van Barneveld (Niederlande). Der fünfmaliger Weltmeister, hatte vor vier Tagen überraschend den Topfavoriten Michael van Gerwen aus dem Turnier geworfen.

Anderson hielt das hohe Niveau im legendären Alexandra Palace auch nach seinem Neun-Darter im ersten Satz aufrecht und dominierte Klaasen bis Spielende nach Belieben. Lewis machte auf dem Weg ins Endspiel ebenfalls zunächst kaum Fehler, in den ersten drei Sätzen gewann van Barneveld nur zwei Legs. Schnell zog Lewis auf 5:0-Sätze davon, ehe sein Gegner besser in die Partie fand und seinerseits eine Serie startete.

"Ich habe nie jemanden unter Druck so gut finishen sehen wie Raymond. Aber ich bin auch gut unter Druck. Das ist die Weltmeisterschaft, und ich bin hier, um sie zu gewinnen", sagte Lewis. (sid, red, 3.1.2016)

  • Adrian Lewis trifft im ...
    foto: apa/dapd/naden

    Adrian Lewis trifft im ...

  • ... Finale am Sonntag auf Gary Anderson.
    foto: apa/ap/walton

    ... Finale am Sonntag auf Gary Anderson.

Share if you care.