Samsung kündigt über 500 neue Spiele für Smart TVs an

30. Dezember 2015, 18:49
19 Postings

Unternehmen will aktualisierten Games-Dienst auf der CES Anfang Jänner präsentieren

Samsung will Spielkonsolen stärker Konkurrenz machen. Das Unternehmen will 2016 über 400 Streaming-Games und 100 Spiele zum Downloaden für seine Smart TVs auf den Markt bringen, wie es in einer Aussendung mitgeteilt hat.

Präsentation auf der CES

Auf der Consumer Electronics Show, Anfang Jänner in Las Vegas, will das Unternehmen einen aktualisierten Games-Dienst präsentieren, über den die Spiele dann auf den Fernseher zur Verfügung stehen. Nutzer könnten Titel wie "Assassin’s Creed III", "Batman: Arkham Origins" und "The Lego Movie Videogame" auf dem Fernseher streamen. Bei den Download-Spielen stehen Titel wie "Revolt3", "Deer Hunter" und "Eternity Warriors 3" zur Verfügung.

Nach eigenen Angaben verzeichnet das Unternehmen 4,5 Millionen aktive User für seinen Games-Dienst für Smart TVs. Aktuell steht er in 43 Ländern bereit, 2016 sollen weitere hinzukommen. In Samsungs Games-Dienst sind die Services Playstation Now und GameFly integriert. Ersterer steht derzeit nur in den USA und Kanada zur Verfügung, soll aber ausgebaut werden. (red, 30.12.2015)

  • Samsung baut den Games-Dienst auf seinen Smart TVs aus.
    foto: samsung

    Samsung baut den Games-Dienst auf seinen Smart TVs aus.

Share if you care.