Historischer Kalender – 2. Jänner

2. Jänner 2016, 00:00
posten

1776 – Kaiserin Maria Theresia schafft die Tortur (Folter) ab.

1851 – Beginn des Denkmalschutzes in Österreich mit der Einrichtung einer "Centralkommission für Erforschung und Erhaltung vaterländischer alter Baudenkmale".

1861 – Wilhelm und Nikolaus August Otto reichen im Handelsministerium in Berlin eine Patentschrift für einen Spiritusverdampfer ein. Sie wollen damit einen Motor betreiben der unabhängig vom Gasnetz ist und somit bei Fahrzeugen eingesetzt werden kann.

1896 – Die Buren unter Paulus "Ohm" Kruger besiegen die am 29.12.1895 in Transvaal eingefallenen Engländer

1921 – Der Rundfunksender KDKA in Pittsburgh überträgt erstmals in der Radiogeschichte einen Gottesdienst.

1946 – Der Postverkehr zwischen Österreich und dem Ausland (mit Ausnahme von Deutschland und Japan) wird wieder aufgenommen.

1971 – Im Ibrox-Park-Fußballstadion von Glasgow sterben bei einem Tribüneneinsturz 66 Menschen.

1996 – Nach nur neun glücklosen Monaten tritt Finanzminister Andreas Staribacher (SPÖ) zurück. Sein Nachfolger wird Verkehrsminister Viktor Klima.

2001 – Erstmals seit über fünfzig Jahren können taiwanesische Schiffe legal Häfen des chinesischen Festlands anlaufen.

2006 – Bei dem Einsturz einer Eishalle in Bad Reichenhall werden 15 Menschen getötet und mehrere verletzt.

Geburtstage

Schalom Jakob Abramowitsch MENDELE (eigtl. Scholem Jankew Brodje, genannt Moicher Sforim), russ. Schriftsteller in jiddischer und hebräischer Sprache; Begründer der jiddischen Literatur in Europa (1836-1917)

Gustave Herve, frz. Politiker/Journalist (1871-1944)

Dziga Wertow, russ. Filmregisseur (1896-1954)

Edmund Leopold de Rothschild, brit. Bankier (1916-2009)

Klaus Fischer-Diskau, dt. Komponist/Dir. (1921-1994)

Ivan Eröd, öst. Pianist/Komponist (1936- )

Roger Miller, US-Countrysänger (1936-1992)

Todestage

Friedrich Wilhelm IV., König von Preußen (1795-1861)

Franz von Defregger, öst. Maler (1835-1921)

(APA, 2.1.2016)

Share if you care.