Gerüchte: U.S. Navy SEALs an Glocks interessiert

28. Dezember 2015, 11:17
31 Postings

Über die vergangenen Jahrzehnte verwendete die Spezialeinheit der U.S. Navy Sig-Sauer-Pistolen, jetzt soll sie an Austausch denken

Wien/Washington – In einschlägigen Internetforen, -seiten und -blogs ist zuletzt verstärkt gemutmaßt worden, dass sich die U.S. Navy SEALs womöglich künftig mit der sogenannten Glock 19 (9 mm) des heimischen Waffenbauers Glock ausstatten könnten. Vom Unternehmen war am Montag vorerst niemand für Rückfragen erreichbar, auch nicht zu einem entsprechenden Kurzbericht der "Kronen Zeitung" (Montag).

Über die vergangenen drei Jahrzehnte verwendete die Spezialeinheit der U.S. Navy mit mehr als 2.000 Soldaten Sig-Sauer-Pistolen (P226/P229). Schrittweise könnten diese gegen die Glocks ausgetauscht werden, lauten die Gerüchte.

Glock stattet in unterschiedlichen Ländern Militärs und Polizeieinheiten mit Waffen aus. (APA, 28.12.2015)

  • Noch handelt es sich nur um Gerüchte.
    foto: reuters/ skipper

    Noch handelt es sich nur um Gerüchte.

Share if you care.