Vanek-Assist bei Wild-Heimniederlage

27. Dezember 2015, 13:26
2 Postings

Minnesota verliert gegen Pittsburgh mit 1:3

Eishockey-Stürmer Thomas Vanek hat am Samstag in der NHL mit Minnesota Wild gegen die Pittsburgh Penguins vor Heimpublikum 1:3 verloren. Der Steirer steuerte die Vorlage zum 1:2 in der 39. Minute bei. Für die Gäste traf Superstar Sidney Crosby (25.) zum 1:0 und legte das letzte Tor kurz nach dem Anschlusstreffer in der Schlussminute des Mitteldrittels auf.

Die Washington Capitals bauten indes ihre Siegesserie mit einem 3:1-Heimerfolg gegen die Montreal Canadiens aus. Das Team von Stürmerstar Alexander Owetschkin hat nun schon sieben Spiele in Serie gewonnen. (APA, 27.12.2015)

Ergebnisse National Hockey League (NHL) vom Samstag: Minnesota Wild (mit Vanek/1 Assist) – Pittsburgh Penguins 1:3, Nashville Predators – Detroit Red Wings 2:3, Vancouver Canucks – Edmonton Oilers 2:1 n.V., Washington Capitals – Montreal Canadiens 3:1, Tampa Bay Lightning – Columbus Blue Jackets 5:2, Boston Bruins – Buffalo Sabres 3:6, St. Louis Blues – Dallas Stars 3:2 n.P., Arizona Coyotes – Los Angeles Kings 3:4 n.V., Carolina Hurricanes – New Jersey Devils 3:1

Share if you care.