Leak von "James Bond: Spectre" ruiniert Filmstudios endgültig Weihnachten

26. Dezember 2015, 09:36
622 Postings

Film in DVD-Qualität im Netz – Weitere Blockbuster-Veröffentlichungen angekündigt

Nun auch noch der neueste "James Bond". Filmpiraten haben am Weihnachtstag "Spectre" ins Netz gestellt – und zwar in DVD-Qualität. Damit dürfte das diesjährige Weihnachten für zahlreiche Filmstudios endgültig ruiniert worden sein.

Schon seit einigen Tagen werden Blockbuster in guter Qualität im Netz veröffentlicht – darunter "The Hateful Eight", das neue Werk von Quentin Tarantino, "Jobs" und "Bridge of Spies". Unter den Veröffentlichungen finden sich auch Filme, die noch nicht im Kino angelaufen sind. Eine Katastrophe für die Filmstudios, die von Geschäftsausfällen in dreistelliger Millionenhöhe ausgehen. Dementsprechend geht man gegen einschlägige Internetseiten vor und das FBI hat Ermittlungen aufgenommen.

Hinter den Leaks steht "Hive-CM8"

Hinter den Leaks steht eine Gruppe, die sich "Hive-CM8" nennt und insgesamt 40 Screener in Netz stellen will. Ihre Quelle dürften Oscar-Jurymitglieder sein, welche die Filme vorab zu sehen bekommen. Bereits 2003 veröffentlichten einige dieser Juroren Filme im Netz und sorgten für einen gehörigen Wirbel in Hollywood.

Nordkorea vs. Sony

Vergangene Weihnachten wurden ebenfalls einige brandneue Filme im Netz veröffentlicht. Sie stammten allesamt von Sony. Das Unternehmen wurde Ziel eines großangelegten Hackerangriffs, der vor dem Kinostart der Satire "The Interview" über die Bühne ging. Der Film nimmt den nordkoreanischen Diktator Kim Jong-un gehörig auf die Schaufel. Die Attacke sorgte für Spannungen zwischen den USA und Nordkorea.

Bereits veröffentlichte Filme

Laut der Newsseite Torrentfreak hat Hive-CM8" bisher "Spectre", "The Hateful Eight", "Legend", "In The Heart of The Sea", "Joy", "Steve Jobs", "Spotlight", "Creed, Concussion", "The Danish Girl" sowie "Bridge of Spies" veröffentlicht.

milos beltfilm

Folgende Filme sollen in den kommenden Tagen von der Gruppe noch veröffentlicht werden. "45 Years", "Son of Saul", "Love the Coopers", "Krampus", "The Night Before", "Point Break", "Alvin and the Chipmunks: The Road Chip", "Burnt, Black Mass", "Trumbo", "The Last Witch Hunter", "Victor Frankenstein", "The Big Short", "Sisters", "Secret in Their Eyes", "Daddy’s Home". (sum, 26.12. 2015)

  • Daniel Craig als James Bond.
    foto: apa

    Daniel Craig als James Bond.

Share if you care.