Casinos Austria erspielen sich die EtatMaus im November

22. Februar 2016, 12:14
posten

Die Werbelinie kommt von der Agentur Lowe GGK – Platz zwei geht an die Deutsche Telekom vor Hutchison Drei Austria

Wien – Die EtatMaus in Gold für die beste Onlinekampagne auf derStandard.at geht im November an Casinos Austria. Konzipiert wurde die Werbelinie von Lowe GGK, zuständige Mediaagentur ist pilot@media.at, gewählt wurde sie von den Userinnen und Usern.

Platz zwei geht an den Kunden Deutsche Telekom für T-Mobile mit den Agenturen tunnel 23 (Kreativ) und Mediacom (Media). Auf Rang drei landet Hutchison Drei Austria, wobei hier die Kreation von der Hello Werbeagentur kommt und der Mediaeinkauf von UM PanMedia.

Mit der Etat-Maus in Gold zeichnet derStandard.at monatlich die beste Idee für Onlinewerbung aus.

Update:

Bernd Wollmann von den Casinos Austria freute sich bei der Übergabe der EtatMaus: "Casinos Austria wurde für die Dinner & Casino Kampagne im November auf derstandard.at mit der heißbegehrten EtatMaus belohnt. Dinner & Casino erfreute zahlreiche User und lieferte eine ideale Geschenkidee, um zu Weihnachten die Liebsten mit einer Extraportion Glück und Genuss zu überraschen. Und wir freuten uns über gute Conversion und Viewability."

foto: standard
V.l.n.r.: Petra Kletecka, Verkaufsleitung STANDARD Verlagsgesellschaft, Bernd Wollmann, Leiter Marketing New Media, Casinos Austria, Karin Bauer, Seniorberaterin Digital Media, pilot@media.at GmbH.

(red, 22.12.2015; Update: 22.2.2016)

Überblick und Ergebnis
Diese Kampagnen standen zur Wahl

  • Die Kampagne von Casinos Austria auf derStandard.at wurde von den Userinnen und Usern zur besten des Monats November gewählt.
    foto: derstandard.at

    Die Kampagne von Casinos Austria auf derStandard.at wurde von den Userinnen und Usern zur besten des Monats November gewählt.

Share if you care.