Welche Fragen Netflix Jobkandidaten stellt

22. Dezember 2015, 10:21
205 Postings

Das Streamingportal bietet und fordert viel, die Einstellungsfragen sind ungewöhnlich geradlinig

Netflix hat sich von einer Online-Videothek zu einer der populärsten Film- und Serienstreamingplattformen gemausert, die die Fernsehbranche auf den Kopf gestellt haben. Das 1997 gegründete Unternehmen hat über 2.000 Mitarbeiter. Die Jobs sind begehrt, aber tough: es gibt freie Zeiteinteilung und sehr hohe Gehälter. Gefordert wird allerdings herausragende Arbeit in einem Team, das wie eine professionelle Sportmannschaft funktionieren müsse. Business Insider hat sich auf der Jobplattform Glassdoor angesehen, welche Fragen Bewerber um einen Job bei Netflix unter anderem beantworten müssen.

Klare Fragen

Viele Unternehmen aus dem Silicon Valley sind bekannt dafür, ihren Jobkandidaten ungewöhnliche Fragen zu stellen, bei denen man sehr kreativ denken muss. Apple beispielsweise gibt gerne Denksportaufgaben auf. Google sucht Entwickler unter anderem mit einem versteckten Rätsel in der Google-Suche. Die Fragen an Netflix-Bewerber, die laut dem Bericht seit 2013 gestellt wurden, sind hingegen geradliniger formuliert.

  • Frage an einen Bewerber im Kundensupport: Was bedeutet das Wort Empathie für Sie?
  • Frage an einen Bewerber im Bereich Qualitätssicherung: Wie würden Sie die Antennen beim jüngsten iPhone testen?
  • Frage an einen Bewerber als Supervisor im Kundensupport: Wie würden Sie mit einer Person umgehen, die oft bei der Arbeit fehlt?
  • Frage an einen Bewerber als Marketing-Manager: Wieviele Dosen Farbe benötigt man, um einen Flügel einer 747 zu streichen?
  • Frage an einen Bewerber im Kundensupport: Was würden Sie einer Person sagen, die anruft, um zu erzählen, dass Blockbuster besser als Netflix ist?
  • Frage an einen Entwickler im Bereich Automatisierung und Lokalisierung: Sie haben viele Dateien, die Ländernamen, Sendungen und Anzahl der Views der Sendungen pro Land enthalten. Schreiben Sie einen Code, der die Sendungen anhand der View-Zahlen reiht.
  • Frage an einen Entwickler: Erzählen Sie mir etwas, das Sie in der Vergangenheit gemacht haben, aber nie wieder tun wollen.
  • Frage an einen Software-Engineering-Manager: Erklären Sie den Prozess vom Eintippen von www.netflix.com in den Browser bis zum Rendering der Daten auf ihrem Screen.
  • Frage an einen Bewerber als Leiter der Entwicklungsabteilung: Wie viele Personen haben Sie bisher gefeuert?
  • Frage an einen Bewerber als Manager im Bereich Softwareentwicklung: Wie unterscheiden Sie zwischen einem guten Softwareentwickler und einem großartigen?
  • Frage an einen Systementwickler: Nennen Sie fünf Geräte, auf denen man Netflix ansehen kann.
  • Frage an einen Kandidaten in der Partner-Produkt-Gruppe: Was würden Sie tun, wenn Sie CEO wären?

Offene Stellen schreibt Netflix auf einer eigenen Website aus. In Österreich gibt es allerdings keine Niederlassung. (br, 22.12.2015)

  • Netflix hat sein Hauptquartier im kalifornischen Los Gatos. Dort werden auch die meisten Mitarbeiter gesucht.
    foto: ap photo/paul sakuma

    Netflix hat sein Hauptquartier im kalifornischen Los Gatos. Dort werden auch die meisten Mitarbeiter gesucht.

Share if you care.