TV- und Radiotipps für Dienstag, 22. Dezember

Video22. Dezember 2015, 06:00
6 Postings

Charles Dickens Große Erwartungen (2/3) | Der Gendarm von Saint Tropez | Konkret: Pflegegeldrückstufung | Monte Christo | Stolz und Vorurteil | Shakespeare in Love

13.05 GENTLEMAN
Charles Dickens Große Erwartungen (2/3)
Pip (Douglas Booth) hat sich an das Luxusleben in London gewöhnt, dass ihm sein geheimer Gönner beschert. Doch er beginnt, Schulden anzuhäufen. Letzte Folge: Mittwoch, 13.05 Uhr. Bis 14.10, Servus TV

polyband

17.25 KLASSIKER
Der Gendarm von Saint Tropez
(Le Gendarme de St. Tropez, F/I 1964, Jean Girault) Louis de Funès in der Rolle seines Lebens, als cholerischer Gendarm: Nach der Versetzung aus einem kleinen Bergdorf, will er in Saint-Tropez für Recht und Ordnung sorgen. Bis 19.00, 3sat

quepourrire

18.30 MAGAZIN
Konkret: Pflegegeldrückstufung – wenn Gesetze unmenschlich erscheinen
Nach einer Hirnblutung und vielen Therapiesitzungen kann der Familienvater Jürgen Schöller einige Finger bewegen. Ein Grund für die Behörden, seine Pflegestufe von 7 auf 5 herabzustufen. Ein Bericht von Patricia Aradi. Bis 18.51, ORF 2

20.15 DOKUMENTATION
Universum: Wildnis am Strom – Nationalpark Donau-Auen
Die Landschaft der Donau-Auen ist seit 1996 durch die Ausrufung zu einem Nationalpark geschützt. Zwei Jahre lang war das Interspot-Filmteam rund um Autor und Regisseur Franz Hafner unterwegs, um große und kleine Ereignisse zu dokumentieren, die das Jahr in der Wildnis am Strom bestimmen. Ab 21.05 Uhr: Stadt der Gladiatoren – Carnuntum. Bis 22.00, ORF 2

20.15 RACHE
Monte Christo
(The Count of Monte Cristo, GB/USA/IRL 2002, Kevin Reynolds) Edmund Dantès (James Caviziel) hat die Liebe seines Lebens gefunden: Mercédès (Dagmara Dominczyk). Sein bester Freund Fernand Mondego (Guy Pearce) hat allerdings auch ein Auge auf die schöne Dame geworfen. Nach erfundenen Vorwürfen, die Mondego gegen ihn vorbringt, findet er sich im Gefängnis Château d’If wieder. Caviziel als überzeugender Graf von Monte Christo mit Luis Guzmán als Jacopo. Bis 22.15, ZDF neo

unquoted

22.05 UNTERHALTUNG
Wir Staatskünstler – Die Jahresbilanz 2015
Robert Palfrader, Florian Scheuba und Thomas Maurer waren in ganz Österreich unterwegs und haben dabei unter anderem Hans Niessl und sein Bundesland mittels Kamera überwacht, dem Team Stronach in der Steiermark einen neuen Spitzenkandidaten geschenkt und die Stelle gefunden, an der Harald Dobernig für ihn peinliche Akten in einen Fluss geworfen hat. Bis 23.10, ORF 1

22.15 KLASSENUNTERSCHIED
Stolz und Vorurteil
(Pride and Prejudice, USA/GB 2005, Joe Wright) Die Adaption von Jane Austens Gefühlsroman wurde in Grund und Boden gejubelt, allen voran Keira Knightley. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung verglich diese gar mit Audrey Hepburn. Überzeugen Sie sich selbst vom hinreißenden Spiel der zarten Lizzy mit der Liebe! Bis 0.15, ZDF neo

ithilrin

22.35 MAGAZIN
kreuz & quer: Wie hast du’s mit der Religion?
In Marion Priglingers Dokumentation sprechen Eltern darüber, wie sie zum katholischen Glauben stehen, wie sie mit der christlichen Tradition in Österreich umgehen und welche Bedeutung der Glaube in ihrer Kindererziehung heute noch hat. Ab 23.10 Uhr: Die Kinder des Kardinals. Bis 23.50, ORF 2

0.00 DOKUMENTATIONSREIHE
Frauen, die Geschichte machten: Elisabeth von England
1533–1603: Elisabeth I. war als "Die jungfräuliche Königin" bekannt. Sie mischte damals als ein zige Frau in der Weltpolitik mit und herrschte 45 Jahre lang über England. Ab 0.50 Uhr: Katharina II. Bis 0.50, Arte

1.10 THEATER
Shakespeare in Love
(USA 1998, John Madden) Der junge William Shake speare (Joseph Fiennes) verspricht seinem Auftraggeber ein Stück, das noch nicht existiert. Er beginnt mit der Inszenierung von Romeo und Julia. Währenddessen verliebt er sich in die vergebene Viola (Gwyneth Paltrow) und muss sich mit Intrigen und wei teren Stolpersteinen herumschlagen. Beschwingter Trip durch die Theater-Kultur zu Shakespeares Zeiten. Bis 3.05, ZDF

universalmoviesde

Radio-Tipps

18.25 REPORTAGE
Journal-Panorama: Gebete hinter Gittern
Rund 9000 Häftlinge befinden sich zu Weihnachten hinter Gittern. Etwa 2000 davon sind Musliminnen und Muslime. Die islamische Glaubensgemeinschaft bietet in einigen Gefängnissen die Möglichkeit zum gemeinsamen Gebet. Muss man sich um die Radikalisierung unter den Häftlingen Sorgen machen? Bis 18.55, Ö1

20.00 MUSIK
Opernabend: "Zaïs" von Jean-Philippe Rameau
Eine Aufnahme von 2014 mit Julian Prégardien, Sandrine Piau und Aimery Lefèvre. Sowie mit dem Chœur de Chambre de Namur und dem französischen Barockensemble Les Talens Lyriques, unter der Leitung von Christophe Rousset. Bis 22.50, Radio Klassik Stephansdom

21.00 HÖRSPIEL
Hörspiel-Studio: "Schlusslichter. Ein Weihnachtsblues" von Russel Graves
Im Oktober ist der amerikanische Hörspiel-Autor Russel Graves verstorben. In memoriam wird eine ORF-Produktion von 1998 gespielt. Mit Hilmar Thate und Michael Schuberth. Regie: Götz Fritsch. Bis 22.00, Ö1

0.08 TALK & MUSIK
Nachtquartier: "Ist das denn meine Straße?"
Zu Gast bei Helmut Jasbar: Bariton Matthias Helm und das Duo Hasard, Guntram Zauner und Stephan Buchegger. Sie singen Die schöne Müllerin nach Texten von Wilhelm Müller und sprechen über Schuberts Zyklen, Liedgesang und Zensur. Bis 1.00, Ö1 (Sandra Čapljak, 22.12.2015)

Share if you care.