Rezept für Hot Buttered Rum

    Ansichtssache23. Dezember 2015, 09:00
    80 Postings

    Als Begleitung zum Christbaumaufputzen oder um die Gäste damit im – heuer hierzulande meist nicht verschneiten – Garten zu empfangen: Hot Buttered Rum ist ein feines, heißes Mischgetränk – und eine gute Alternative zu Punsch oder Glühwein

    Von Hot Buttered Rum gibt es unzählige Variationen. Ursprünglich wurde statt Apfelsaft heißes Wasser verwendet, die Kombination von Saft und selbstgemachter Gewürzbutter von Torsten Bornhöft ist eine gute Weiterentwicklung. Wenn Zimtsirup und Butter schon vorbereitet wurden, kann der Hot Buttered Rum in wenigen Minuten kredenzt werden.

    foto: petra eder

    Hot Buttered Rum
    (leicht adaptiert nach einem Rezept von Torsten Bornhöft von trinklaune.de)

    Zutaten für 1 Person
    5 cl guter dunkler Rum (z. B. Old Monk)
    12–15 cl naturtrüber Apfelsaft
    1 cl Zimtsirup (selbstgemacht)

    1 großzügiger Löffel Gewürzbutter (selbstgemacht)

    Zutaten Gewürzbutter
    125 g Butter
    3 Körner Piment
    3 Gewürznelken
    1 Vanilleschote
    1 TL Zimtpulver

    1
    foto: petra eder

    Zimtsirup lässt sich so wie die Gewürzbutter schon auf Vorrat zubereiten.

    Für den Zimtsirup 100 g Kristallzucker schmelzen lassen, mit 125 ml Wasser aufgießen, eine Zimtstange hinzufügen und 20 Minuten köcheln lassen.

    2
    foto: petra eder

    Zubereitung Gewürzbutter:
    Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark herauskratzen.

    Die Butter langsam erwärmen, Vanillemark und ausgekratzte Schoten dazugeben.

    3
    foto: petra eder

    Nelken, Pimentkörner und Zimtpulver hinzufügen ...

    4
    foto: petra eder

    ... und bei geringer Hitze ziehen lassen.

    5
    foto: petra eder

    Die Vanilleschoten, Pimentkörner und Nelken entfernen und die flüssige Butter ...

    6
    foto: petra eder

    ... in ein Glas füllen.

    7
    foto: petra eder

    Beim Erkalten immer wieder durchrühren, damit die Vanille nicht zu Boden sinkt.

    Die Butter im Kühlschrank lagern.

    8
    foto: petra eder

    Den Apfelsaft in einem Topf erhitzen ...

    9
    foto: petra eder

    ... den Zimtsirup hinzufügen.

    10
    foto: petra eder

    In der Zwischenzeit ein hitzebeständiges Glas mit kochendheißem Wasser vorwärmen.

    11
    foto: petra eder

    Den heißen Apfelsaft ins Glas füllen, ...

    12
    foto: petra eder

    ... 5 cl Rum dazugeben ...

    13
    foto: petra eder

    ... und zum Abschluss einen großzügigen Kaffeelöffel Gewürzbutter einrühren.

    14
    foto: petra eder

    Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest! (Petra Eder, 23.12.2015)

    >> Das Rezept zum Ausdrucken

    15
    Share if you care.