Hirscher Halbzeitzweiter im Alta-Badia-Riesentorlauf

20. Dezember 2015, 10:11
4 Postings

Nur fünf Hundertstel hinter dem Franzosen Muffat-Jeandet

Alta Badia Marcel Hirscher liegt nach dem ersten Durchgang des Weltcup-Riesentorlaufs in Alta Badia an zweiter Stelle. Der Salzburger verlor im ersten Lauf lediglich fünf Hundertstelsekunden auf den Franzosen Victor Muffat-Jeandet. Halbzeitdritter war der Norweger Henrik Kristoffersen (+0,23 Sek.), der vor einer Woche in Val d'Isere vor Hirscher gewonnen hatte. Der zweite Durchgang beginnt um 12.30 Uhr. (APA, 20.12.2015)

Share if you care.