Grazer Kirchner-Kaserne offiziell zum Kauf ausgeschrieben

15. Dezember 2015, 10:26
17 Postings

Angebotsfrist endet am 11. März 2016 – Mindestkaufpreis: 9,5 Millionen Euro

Die Grazer Kirchner-Kaserne ist seit dem heutigen Dienstag von der Sivbeg, der gemeinsamen Maklertochter von Verteidigungsministerium und Bundesimmobiliengesellschaft (BIG), offiziell zum Verkauf ausgeschrieben. Der Mindestkaufpreis beträgt 9,5 Millionen Euro, die Angebotsfrist endet am 11. März 2016.

Das Areal verfügt laut Aussendung vom Dienstag über eine Grundstücksfläche von rund 57.100 und ist mit 31 Objekten (Stabs-, Mannschafts-, Wirtschafts-, Werkstätten-, Lager- und Garagengebäude) mit einer Gesamtnutzflächen von rund 20.000 Quadratmetern bebaut. Außerdem befinden sich ein Sportplatz und zwei Bunker auf dem Kasernengelände.

Baulandwidmung

Die Kaserne, in der einst das Versorgungsregiment 1 sowie die Militärmusik Steiermark stationiert waren, befindet sich südlich des Stadtzentrums von Graz im Bezirk Jakomini und verfügt über eine Grundstücksfläche von rund 57.100 Quadratmetern. Im Umfeld der Kaserne befinden sich Wohnblöcke, weitläufige Kleingartensiedlungen, vereinzelt auch Einfamilienhäuser und Gewerbebetriebe. Die Liegenschaft ist als "Bauland – Allgemeines Wohngebiet" gewidmet.

Die Sivbeg hat bis dato 151 Heeresliegenschaften um rund 317 Millionen Euro verkauft. Davon befanden sich 17 Liegenschaften in der Steiermark. Zuletzt fand man beispielsweise im Jänner diesen Jahres für den ehemaligen Fliegerhorst Nittner neben dem Grazer Flughafen einen neuen Eigentümer.

Die Sivbeg wickelt derzeit gleich mehrere Kasernenverkäufe ab, aktuell sucht man beispielsweise auch für die Martinek-Kaserne in Baden sowie die Hiller-Kaserne in Linz-Ebelsberg nach Käufern. (red, 15.12.2015)

  • Das Stabsgebäude der ehemaligen Kirchner-Kaserne soll unter Denkmalschutz gestellt werden.
    foto: sivbeg

    Das Stabsgebäude der ehemaligen Kirchner-Kaserne soll unter Denkmalschutz gestellt werden.

  • Das Kasernenareal liegt im Grazer Bezirk Jakomini unweit des Ostbahnhofs.
    foto: bmlvs

    Das Kasernenareal liegt im Grazer Bezirk Jakomini unweit des Ostbahnhofs.

Share if you care.