Sabitzer schießt Leipzig an die Spitze

13. Dezember 2015, 15:44
59 Postings

Zwei Tore des Österreichers bei Sieg gegen FSV Frankfurt – Burgstaller trifft bei Nürnberg-Erfolg gegen Ex-Leader Freiburg

Leipzig – Marcel Sabitzer hat RB Leipzig am Sonntag mit zwei Toren an die Spitze der 2. deutschen Fußball-Liga geschossen. Er erzielte beim 3:1-Heimsieg gegen FSV Frankfurt die Treffer zum 1:0 (58.) und 3:0 (67.). Stefan Ilsanker und Georg Teigl spielten ebenso durch wie Lukas Gugganig auf der Gegenseite.

Leipzig liegt nun drei Punkte vor dem SC Freiburg, der das Spitzenspiel beim 1. FC Nürnberg mit 1:2 verlor. Das erste Tor der Gastgeber ging dabei auf das Konto von Guido Burgstaller, der nach einem vom Goalie abgewehrten Schuss des Tirolers Alessandro Schöpf zur Stelle war. Auch Georg Margreitter waren beim neuen Tabellendritten bis zum Schlusspfiff auf dem Platz. (APA, 13.12. 2015)

  • Marcel Sabitzer steuert mit Leipzig auf den Aufstieg zu.
    foto: apa/deck

    Marcel Sabitzer steuert mit Leipzig auf den Aufstieg zu.

Share if you care.