Lufthansa will Piloten mit 50.000 Euro zur Billig-Tochter locken

11. Dezember 2015, 14:21
27 Postings

Eine Einmalzahlung soll das geringere Gehalt bei Eurowings wettmachen. Noch werden die Pläne mit den Arbeitnehmervertretern abgestimmt

Der Volltext dieses auf Agenturmeldungen basierenden Artikels steht aus rechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

  • Die Lufthansa will Piloten zu seiner Billig-Tochter Eurowings verschieben.
    foto: apa / pfarrhofer

    Die Lufthansa will Piloten zu seiner Billig-Tochter Eurowings verschieben.

Share if you care.