Chromecast Audio: Update bringt Multi-Room-Support

    11. Dezember 2015, 10:08
    18 Postings

    Musik kann zwischen mehreren Geräten synchronisiert werden – 96 kHz / 24-Bit-Wiedergabe ebenfalls neu

    Kurz vor den Feiertagen scheint Google alles daran zu setzen, schnell noch all die Versprechen einzulösen, die man in den letzten Monaten so gegeben hat. Und so können sich die Nutzer eines Chromecast Audio nun über zwei neue Funktionen freuen.

    Multi-Room-Support

    Mit einem aktuellen Update wird es möglich mehrere Chromecast Audios miteinander zu synchronisieren. Damit lassen sich dann also mehrere Boxen und Räume mit der selben Playlist parallel beschallen.

    Kombination

    Zu diesem Zweck können in der aktuellsten Ausgabe der Chromecast-App nun mehrere Chromecast-Audios zu einer Gruppe zusammengefasst werden. Diese können mit dem Gast-Modus dann auch gebündelt Dritten freigegeben werden, ohne diesen Zugang zum eigenen WLAN zu gewähren.

    Hi-Res Audio

    Die zweite Aktualisierung richtet sich an jene, die besonders hohe Ansprüche an die Audioqualität haben. Das Chromecast Audio unterstützt jetzt 96 KHz / 24-Bit verlustfreie Wiedergabe. Beide Neuerungen sind derzeit offenbar tatsächlich nur dem Chromecast Audio vorbehalten, einen Grund hierfür nennt Google nicht.

    Chromecast pur

    Beim normalen Chromecast ist dafür eine Funktion hinzugekommen, mit der die HDMI-Videoausgabe manuell auf 50 Hz gewechselt werde kann. Damit will man ein Ruckeln der Wiedergabe verhindern, das manche Nutzer bei europäischen Sportübertragungen vernommen haben, da diese zum Teil noch ganz auf 50 Hz ausgerichtet sind, während in den USA 60 Hz gebräuchlich sind.

    Update

    Die neuen Funktionen bedingen ein Update der Chromecast-Firmware auf die Version 1.17. Neue Softwareversionen werden beim Chromecast üblicherweise in der Nacht automatisch eingespielt. Welche Version sich auf einem Gerät befindet, lässt sich über die Chromecast-App in den Device Settings herausfinden. Wurde das Update noch nicht eingespielt, hilft meist ein manueller Reboot des Geräts. (apo, 11.12.2015)

    • Das Chromecast Audio bekommt neue Funktionen.
      foto: andreas proschofsky / standard

      Das Chromecast Audio bekommt neue Funktionen.

    Share if you care.