Terrormiliz IS veröffentlicht eigene Android-App

9. Dezember 2015, 14:04
27 Postings

Propaganda soll direkt zu Nutzern gelangen, Hackerkollektiv deckte Anwendung auf

Die Terrororganisation "Islamischer Staat" (IS) hat eine eigene App für Android veröffentlicht. Sie verbreitet damit Informationen und Bildmaterial. Außerdem bietet sie Zugang zur "Nachrichtenagentur" AMAQ, die als IS-nah gilt. Der Link zum Download der App wurde über den verschlüsselten Nachrichtenservice Telegram verbreitet, nun hat ihn das Hackerkollektiv Ghost Security Group aufgedeckt.

Kontrolle

Wie Foreign Policy analysiert, könnte der IS über eigene Apps mehr Kontrolle über seine Kommunikation erhalten. Zwar waren die Terroristen auf Facebook, Twitter und YouTube hochaktiv und erfolgreich im Verbreiten ihrer Botschaften, seit einiger Zeit stehen sie jedoch unter Druck. Anonymous ließ zahlreiche Accounts löschen, Facebook und Google werden auch von sich aus aktiv. (red, 9.12.2015)

  • So sieht die App der Terrormiliz aus

    So sieht die App der Terrormiliz aus

Share if you care.