Safe Harbor – EU-Justizkommissarin Jourova traf Max Schrems

9. Dezember 2015, 13:33
11 Postings

Nach Aus von Abkommen mit den USA

Vera Jourova, EU-Kommissarin für Justiz und Konsumentenschutz, hat am Mittwoch in Brüssel den österreichischen Datenschutzaktivisten Max Schrems in Brüssel getroffen. Schrems hatte sich im Oktober mit seiner Klage gegen Facebook durchgesetzt, das Safe Harbour-Abkommen zwischen EU und USA war damit ungültig geworden. Jedes Nachfolgeabkommen werde EU-Bürgern mehr Schutz bringen, twitterte Jourova.

Vergangene Woche habe sie Facebook-Vertreter getroffen, und heute eben Schrems, schrieb die EU-Justizkommissarin. Sie hatte bereits Ende November angekündigt, bald ein neues Safe Harbor-Abkommen mit den USA abschließen zu wollen. Schrems twitterte von einem "sehr netten Treffen". Dass es wirklich ein zweites Safe Harbor-Abkommen geben werde, bezeichnete er jedoch als "nicht zu 100 Prozent sicher". (APA, 9.12. 2015)

  • Artikelbild
    foto: standard/corn
Share if you care.