BMW-Bonus-Zertifikate: Chancen mit und ohne Deckel

9. Dezember 2015, 10:26
posten

Grosses Angebot an geeigneten Bonus-Zertifikaten

Der Kurs der BMW-Aktie konnte sich von dem Ende September 2015 gebildeten Jahrestiefststand deutlich nach oben hin absetzen. Beflügelt von hervorragenden Geschäftszahlen, positiven Zukunftsaussichten und dem freundlichen Marktumfeld überwand der Kurs der BMW-Aktie innerhalb weniger Wochen – zumindest kurzfristig – das von zahlreichen Analysten bei 100 Euro angesiedelte Kursziel.

Wer zum aktuellen Zeitpunkt die Meinung vertritt, dass das Abwärtspotenzial der BMW-Aktie in den nächsten Monaten wegen der mehrheitlich positiven Nachrichtenlage nicht allzu hoch sein sollte, könnte versuchen, diese Markteinschätzung mit Bonus-Zertifikaten mit einer Barriere im Bereich von 70 Euro zu optimieren. Der am 24.9.15 verzeichnete Jahrestiefststand lag im Bereich von 72 Euro.

Bonus-Zertifikat mit Cap: Hohe Seitwärtschance

Das HVB-Bonus-Zertifikat mit Cap auf die BMW-Aktie mit Barriere bei 70 Euro, Bonuslevel und Cap bei 90 Euro, BV 1, Bewertungstag 14.12.16, ISIN: DE000HU0M7X0, wurde beim Aktienkurs von 97,60 Euro mit 83,69 Euro zum Kauf angeboten.

Wenn die BMW-Aktie bis zum Bewertungstag niemals die Barriere bei 70 Euro berührt oder unterschreitet, dann wird das Zertifikat mit dem Bonuslevel von 90 Euro zurückbezahlt. Somit ermöglicht dieses Zertifikat einen Ertrag von 7,54 Prozent, wenn der Aktienkurs niemals um 28,23 Prozent nachgibt. Im Falle der Barriereberührung wird das Zertifikat – sofern die BMW-Aktie am Bewertungstag unterhalb des Caps notiert, mittels der Lieferung einer BMW-Aktie je Zertifikat getilgt.

Bonus-Zertifikat ohne Cap: Long-Investment mit Sicherheitspuffer

Für Anleger, die mit Sicherheitsnetz an einem Kursanstieg der BMW-Aktie teilhaben wollen, könnte das BNP-Bonus-Zertifikat ohne Cap mit der Barriere bei 70 Euro, Bonuslevel bei 100 Euro, Bewertungstag 16.12.16, BV1, ISIN: DE000PS0VM61, interessant sein, das beim BMW-Kurs von 97,60 Euro mit 99,51 – 99,54 Euro gehandelt wurde.

Verbleibt der BMW-Kurs bis zum Bewertungstag oberhalb der Barriere, dann wird das Zertifikat zumindest mit dem Bonuslevel von 100 Euro zurückbezahlt, was der geringen Seitwärtsrendite von 0,46 Prozent entsprechen wird.

Notiert die Aktie am Bewertungstag oberhalb des Bonuslevels, dann wird das Zertifikat mit dem am 16.12.16 aktuellen BMW-Kurs zurückbezahlt. Somit bietet das Zertifikat mit relativ geringem Aufpreis und einem Sicherheitspuffer von 28 Prozent unlimitiertes Gewinnpotenzial.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf des DAX-Index oder von Anlagezertifikaten auf den DAX-Index dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek ist Mitarbeiter des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich.

Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Share if you care.