"Uncharted 4": Filmreife Story-Szene enthüllt Dialog-Optionen

7. Dezember 2015, 11:56
9 Postings

Spieler können erstmals zwischen Antworten wählen – Full-Performance-Capture bestätigt

Naughty Dog hat auf der vergangenen Messe PlayStation Experience tiefere Einblicke in die Story von "Uncharted 4: A Thief's End" gegeben. In der Zwischensequenz wird Wiedervereinigung der Brüder Drake gezeigt. Neben der cineastischen Inszenierung und dem starken Schauspiel sticht dabei eine Neuerung heraus: Erstmals in der Action-Adventure-Serie können Spieler zumindest stellenweise eine Entscheidung über Antworten treffen.

playstation

Dass dahinter ein ausgefeiltes Dialogsystem wie bei manchen Rollenspielen steckt, ist angesichts des starken narrativen Charakters der Serie zwar unwahrscheinlich, aber immerhin dürfte man nun alternative Erzählstränge wählen.

Die hohe Qualität der Zwischensequenzen ist laut den Entwicklern neben der Leistung der Schauspieler und Autoren auf eine Methode namens Full-Performance-Capture zurückzuführen, bei der Sprache, Mimik und Bewegungen der Darsteller gleichzeitig aufgezeichnet und digitalisiert werden. Die Zwischensequenzen werden basierend auf der Spielgrafik erstellt.

sonyplaystation

Ebenfalls vergangene Woche wurde überdies eine neue Protagonistin in "Uncharted 4" vorgestellt. Ob es sich dabei um eine Mit- oder Gegenspielern Drakes handelt, verrät der Trailer aber nicht.

"Uncharted 4" befindet sich derzeit im Endstadium der Entwicklung – aktuell läuft ein Betatest zum Multiplayer-Modus – und soll am 18. März erscheinen. (zw, 7.12.2015)

  • Artikelbild
    youtube-screenshot: uncharted 4
  • Artikelbild
    youtube-screenshot: uncharted 4
Share if you care.