Schalke kehrt auf Siegerstraße zurück

4. Dezember 2015, 22:38
5 Postings

Mit 3:1-Erfolg gegen Hannover – Gelsenkirchner damit vorerst auf Platz vier

Gelsenkirchen – Der FC Schalke 04 hat seine Formkrise in der deutschen Fußball-Bundesliga beendet. Die Gelsenkirchener feierten am Freitagabend durch das verdiente 3:1 (0:0) gegen Hannover 96 den ersten Liga-Sieg nach sieben Wochen und verbesserten sich vorerst auf Tabellenplatz vier. Johannes Geis (51./Elfmeter), Klaas-Jan Huntelaar (73.) und Franco di Santo (82.) sorgten für die Entscheidung.

Ex-ÖFB-Teamgoalie Michael Gspurning saß bei den Siegern wieder auf der Bank. Für Hannover traf nur Allan Saint-Maximin (81.). Die Niedersachsen bleiben damit als 14. weiter dicht vor der Abstiegszone. (APA; 4.12.2015)

  • Schalkes Leroy Sane mischt sich unter die Fans.
    foto: apa/epa/hitij

    Schalkes Leroy Sane mischt sich unter die Fans.

Share if you care.