TV- und Radiotipps für Sonntag, 6. Dezember

6. Dezember 2015, 08:00
8 Postings

Nikolaus Harnoncourts Geburtstagsfest, Oktoskop-Geburtstagsfest und "Full Metal Jacket" – mit Video

11.05 DISKUSSION
Pressestunde Zu Gast ist Robert Lugar, Klubobmann des Teams Stronach. Die Fragen stellen Wolfgang Sablatnig (Tiroler Tageszeitung) und Gaby Konrad (ORF).
Bis 12.00, ORF 2

11.25 SCHWERPUNKT
Der ORF-3-Nikolaus-Harnoncourt-Tag Der Stardirigent wird heute 86 Jahre alt, ORF 3 schenkt ihm einen Programmtag mit von ihm dirigierten Stücken, der mit Monteverdis Die Heimkehr des Odysseus, 1979 aufgeführt in der Oper Zürich, beginnt. Es folgen: 14.10 Uhr: Orpheus, ebenfalls von Monteverdi, ebenfalls aus der Oper Zürich 1979. 16.00 Uhr: Die Zauberflöte von Mozart. 19.25 Uhr, Künstlerporträt:Nicolaus Harnoncourt – Eine Reise ins ICH. 20.15 Uhr: Mozarts Così fan tutte. 23.15 Uhr: Die Krönung der Poppea von Monteverdi. Bis 0.40, ORF 3

12.00 MAGAZIN
Hohes Haus Themen: 1) Zerreißprobe: Die Krisen der EU zeigen sich in der schleppenden Bewältigung der Flüchtlingskrise. Patricia Pawlicki spricht dazu mit EU-Parlamentspräsident Martin Schulz und dem österreichischen Bundeskanzler Werner Faymann. 2) Buddy-Programm: 150 Studierende unterstützen als Lernbuddys Kinder und junge Flüchtlinge. Das System soll bundesweit ausgebaut werden. 3) Der Verein für Konsumenteninformation klagt über Geldnot, weil öffentliche Zuschüsse nicht angepasst werden.
Bis 12.30, ORF 2

15.45 OPER
Bravissimo: Roméo et Juliette Plácido Domingo dirigiert diese Oper von Charles Gounod in einer Aufführung der Metropolitan Opera New York aus dem Jahr 2007. In den Hauptrollen sind Anna Netrebko und Roberto Alagna zu sehen.
Bis 18.50, ATV 2

16.45 MAGAZIN
Metropolis Themen: 1) Metropole Paris: Dem ersten Schock nach den Anschlägen folgt der Kampf gegen den Terror – mit Kunst, Performance und Debatte. 2) Kader Attou: Der Tänzer und Choreograf führt in Saint Priest sein Stück The Roots auf. 3) Frankreichs zwiespältiges Verhältnis zu den Golfstaaten. 4) Miranda July und die fiesen Typen: Die Hipster-Ikone tourt mit ihrem ersten Roman. 5) Schicksalsgenosse Beirut: Wenige Tage vor den Pariser Attentaten erschütterte ein Anschlag mit 43 Toten die libanesische Hauptstadt. Deren Bewohner sind berühmt für ihren gelassenen Umgang mit dem Terror.
Bis 17.30, Arte

20.00 THEMENABEND
Oktoskop Die Sendereihe feiert ihren zehnten Geburtstag. Zu diesem Anlass sind im Studio jene zu Gast, die sonst Gastgeber sind: Robert Buchschwenter, Amina Handke und Lukas Maurer – sie werden empfangen von Okto-Programmintendantin Barbara Eppensteiner. Filme werden dennoch gezeigt, und zwar: Daschka (Ludwig Löckinger, Ö 2010), Schattenboxer (Jannis Lenz, Ö 2015) und Elfriede Jelinek. News from Home 18.8.88 (Valie Export, Ö 1988).
Bis 22.35, Okto

22.00 DISKUSSION
Im Zentrum: Tabubruch Obergrenze – Wie viele Flüchtlinge schafft das Land? Bei Ingrid Thurnher diskutieren: Hans Niessl (Landeshauptmann Burgenland, SPÖ), Wolfgang Bosbach (Mitglied des Deutschen Bundestags, CDU), Barbara Herzog-Punzenberger (Migrationsforscherin) und Manfred Nowak (Menschenrechtsexperte).
Bis 23.05, ORF 2

22.20 KRIEGSFILM
Full Metal Jacket (USA/GB 1987, Stanley Kubrick) Die Bestie Mensch beim Drill für das Geschäft des Tötens und beim Häuserkampf im Niemandsland des Krieges: Kubricks bestürzende Vietnam-Vision beschreitet die Wege zum Ruhm rückwärts.
Bis 0.40, ATV

filmekostenlosorg


22.30 ANTIHELD
Bad Santa (USA 2003, Terry Zwigoff) Willie arbeitet als Kaufhaus-Weihnachtsmann und benimmt sich dabei in der Regel äußerst daneben. Ein herzensguter Junge kann den kriminellen Rüpel jedoch bekehren. Ein Spaß mit Billy Bob Thornton.
Bis 0.30, RTL 2

23.05 DOKUMENTARFILM
True Cost – Der hohe Preis billiger Kleidung Auftakt eines dreiwöchigen ORF-Doku-Schwerpunkts zum Thema Konsum: Kaufen wir uns ein Shirt um fünf Euro, bezahlt jemand anders den Preis dafür. Umwelt und die Menschen, die die Kleidung herstellen, leiden unter einer milliardenschweren Industrie, die sich aus der Gier reicher Gesellschaften nach immer neuem Gewand speist. Die Doku des US-Filmemachers Andrew Morgan blickt hinter die Kulissen des Geschäfts mit der Kleidung.
Bis 0.30, ORF 2

23.30 MAGAZIN
Titel, Thesen, Temperamente Max Moor präsentiert: 1) Das Ende der Pressefreiheit – Türkei verhaftet Top-Journalisten. 2) Kunstfreiheit und politische Willkür – Sorge um den russischen Aktionskünstler Pjotr Pawlenski. 3) Über die Macht einer Kino-Saga – Das Phänomen Star Wars. 4) Ist das noch Kunst oder schon verboten? – Spanische Künstler im Konflikt mit neuen Sicherheitsgesetzen.
Bis 0.05, ARD

Radiotipps

13.00 MAGAZIN
Connected Die Fotografin Claudia Ziegler hat 13 Kletterwunderkinder besucht und fotografiert, das Produkt ist ein Bildband mit intimen Porträts junger Kletterer und Kletterinnen. Außerdem wird der Soundpark-Act des Monats vorgestellt: Die Wiener Band Hearts Hearts präsentiert ihr Debütalbum Young, das mit Experimenten und Abstraktion in der melodisch-elektronischen Musik überzeugt.
Bis 17.00, FM4

14.05 MAGAZIN
Menschenbilder: "Die verwandelte Zeit" – in memoriam Max Kruse Bekannt für Urmel aus dem Eis undDer Löwe ist los, aber auch Windkinder und Der Schattenbruder, schrieb der Autor Max Kruse auch zahlreiche Reiseberichte. Nach dem Zweiten Weltkrieg baute er die enteignete Firma seiner Mutter, "Käthe-Kruse-Puppen" wieder auf. Die Geschichte seiner Familie erzählt Kruse in drei umfangreichen Bänden. Max Kruse ist am 24. September im Alter von 93 Jahren in Bayern gestorben.
Bis 14.55, Ö1

23.30 MAGAZIN
Matrix 1) "Invented in China": wie das Reich der Mitte durch Innovationen statt Kopien punkten will. Die chinesische Regierung ermuntert junge Menschen schon seit Jahren, Start-ups zu gründen. 2) Speichellecker? Technikberichterstattung zwischen Journalismus und Willfährigkeit. Distanz und Unabhängigkeit zu Marketingabteilungen werden oftmals vermisst.
Bis 23.00, Ö1

Share if you care.