Wiesberger hat sich in Südafrika verbessert

4. Dezember 2015, 18:24
1 Posting

Nach der zweiten Runde in Sun City auf Platz sieben

Sun City – Der Burgenländer Bernd Wiesberger hat sich auf der zweiten Runde der bereits zur Europa Tour 2016 zählenden Golf Challenge in Sun City auf Platz sieben verbessert. Der 30-Jährige spielte am Freitag in Südafrika eine 71er-Runde von eins unter Par und machte damit drei Positionen gut. In Führung liegt der Schwede Henrik Stenson, der acht Schläge Vorsprung auf Wiesberger aufweist. (APA, 4.12.2015)

Share if you care.