Alkoholkonsum: Österreich auf zweitem Platz in OECD

4. Dezember 2015, 16:10
379 Postings

Im Ranking von 34 Industrieländern wird nur in einem mehr getrunken: 12,2 Liter reinen Alkohol trinkt jeder Österreicher im Schnitt pro Jahr

Nur in Litauen wird mehr Alkohol getrunken als in Österreich – das zeigt der Bericht "OECD Health Statistics 2015", der den Alkoholkonsum der Bevölkerung in allen 34 Mitgliedsländern der Organisation für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit (OECD) ausgewertet hat.

Das Ergebnis: 12,2 Liter reinen Alkohol trinkt jeder Österreicher ab 15 Jahren im Schnitt pro Jahr. Knapp hinter Spitzenreiter Litauen (14,3 Liter) und Österreich liegen Estland und Tschechien. Am wenigsten wird in der Türkei und Indonesien getrunken – im überwiegend muslimischen Indonesien vor allem aufgrund der restriktiven Gesetzgebung.

Bereits im April hatte eine große Studie ergeben, dass 200.000 Österreicher zu exzessivem Trinken neigen. Immerhin: Die Menge des konsumierten reinen Alkohols ist leicht rückläufig. Sie lag 2000 noch bei 13,7 Litern. (red, 4.12.2015)

  • Österreich ist ein Land der Trinker.
    foto: apa/hans klaus techt

    Österreich ist ein Land der Trinker.

  • Das zeigen die aktuellen OECD-Zahlen, die Österreich den zweiten Platz beim Alkoholkonsum attestieren.
    foto: oecd health statistics 2015

    Das zeigen die aktuellen OECD-Zahlen, die Österreich den zweiten Platz beim Alkoholkonsum attestieren.

Share if you care.